Bundesländer

Alterserweiterte Gruppe

Röthelstein "Minihaus"

Ihr Kind in guten Händen

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit, die sich am bundesländerübergreifenden Bildungsrahmenplan und am Leitbild „Jedem Kind alle Chancen" orientiert, stehen die Kinder und deren Bedürfnisse.

Für die Kinder von 1 1/2 Jahren bis zum Schuleintritt steht eine eingruppige alterserweiterte Kindergartengruppe zur Verfügung. Am Nachmittag bieten wir eine Tagesmutter für die Betreuung der Kinder im Alter von 1 1/2 – 6 Jahren.

Das „Minihaus" liegt sehr idyllisch im Grünen, mit viel Freiraum zum Spielen und Toben im Freien, sowie großzügigen hellen Innenräumen. Groß und Klein wachsen in einem liebevollen Miteinander auf. Im Tages- und Jahreslauf gibt es regelmäßig gemeinsame Aktivitäten. Immer wieder treffen wir uns im Morgenkreis, singen gemeinsam Lieder, tanzen, genießen verschiedenste Theaterszenen, helfen einander und sind einfach ein Gemeinschaftshaus. Im Mittelpunkt steht das Wohlbefinden der Kinder. Im Tagesablauf ist es dem Team „Minihaus" ein Anliegen, Liebe, Wärme, Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln. Kinder sollen in ihrer Einzigartigkeit, Kreativität und Persönlichkeit gefordert und gefördert werden.

Ausgehend von den Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnissen der einzelnen Kinder sind wir PädagogInnen und BetreuerInnen täglich gemeinsam auf dem Weg um Neues zu lernen, zu entdecken und zu erforschen. Dabei akzeptieren wir das Tempo der Kinder.

Der Jahresfestkreis ist fester Bestandteil unserer Arbeit mit den Kindern, uns sind aber auch besondere Höhepunkte die wir gemeinsam mit den Eltern, Omas, Opas, Verwandten und Freunden oder der ganzen Gemeinde feiern, wichtig, wie z.B. das Erntedankfest, das Laternenfest.

Um Sprache und Bewegung geht es bei unserem Schwerpunkt Englisch in Bewegung. Gemeinsam mit den Kindern werden beim Morgenkreis Geschichten erzählt, Gedichte, Lieder gesungen, Tänze gelernt, Spiele und vieles mehr. Sehr viel Spaß macht es den Kindern auch typisch englische Gerichte zu probieren oder z.B. Pancakes gemeinsam zu backen. Unser Englischangebot erfolgt spielerisch, dabei brauchen und lieben Kinder ständige Wiederholungen.

Eine Besonderheit bieten wir mit unserer Bücherei, mit einer großen und vielfältigen Auswahl an Büchern. In unserer täglichen Arbeit mit den Kindern spielen Bücher eine wichtige Rolle.

Wir stellen den Eltern und den Kindern aber auch kostenlos Bücher zum Entlehnen zur Verfügung. Eine liebgewordene Besonderheit unserer Einrichtung ist es, dass jedes Kind am Anfang des Betreuungsjahres ein Bilderbuch bekommt, das für ein Jahr in der Einrichtung bleibt. Alle Kinder dürfen dies ausborgen und eine kleine Botschaft in einem Brief hinterlassen.

Räume zum Spielen und Toben

Kinder brauchen vielfältige Erfahrungsräume, ausreichend Bewegungsräume zur Verfügung zu haben, spielt dabei eine wichtige Rolle. Das gesamte Haus ist sehr großzügig und hell gestaltet. Die Gruppenräume, der Schlafraum, eine Ruheoase mit Bücherecke und ein Bewegungsraum bieten den Kindern viele Möglichkeiten für die Gestaltung des Miteinander, für Spiel, Spaß, Kreativität, aber auch für Ruhe und Rückzug.

Da Kinder ein elementares Bedürfnis nach Bewegung haben, bieten wir Ihrem Kind täglich die Möglichkeit zum Toben und zum Turnen an. Bewegungserziehung findet jedoch nicht nur in den Turnstunden statt, sondern auch wenn die Kinder draußen im Garten oder im Wald spielen. Wir nutzen wetterunabhängig täglich den großen Garten mit seinen vielen Möglichkeiten.

Der wöchentliche Waldtag ist für die Kinder der Kindergartengruppe ein besonderer Höhepunkt. Am Ende des Kinderbetreuungsjahres verbringen wir zwei Wochen durchgehend im Wald und runden das Projekt mit einem Besuch beim Förster ab. Mit unserer Waldpädagogik wollen wir die Begeisterung für den Wald wecken, aber auch den richtigen Umgang mit der Natur spielerisch vermitteln, und so das Verantwortungsbewusstsein für unsere Umwelt fördern.

Im Jahreskreis ergänzen Ausflüge in die nahe Umgebung, aber auch nach Bruck oder Graz das vielfältige Angebot unserer Kinderbetreuungseinrichtung. Wir wollen den Kindern Einrichtungen wie Zahnarzt, Apotheke, Bäckerei, Polizei, Gemeinde und viele mehr näherbringen, aber auch tolle Theaterstücke werden von uns besucht. Einmal im Jahr laden wir unseren Lieblingszauberer Freddy Cool ein, der uns wahrlich verzaubert.

Qualifizierte und engagierte MitarbeiterInnen

Das Betreuungsteam der Kinderbetreuungseinrichtung bringt vielfältige individuelle Erfahrungen und Stärken in die pädagogische Arbeit mit ein. Regelmäßige Fortbildungen tragen dazu bei, dass sich die Mitarbeiterinnen sowohl im pädagogischen Bereich als auch in ihrer Persönlichkeit weiterentwickeln.

Unsere Schwerpunkte und Besonderheiten im Überblick:

  • Jahresbetrieb angeglichen an die Schulzeit
  • Halbtagsbetreuung 7.00 Uhr – 13.00 Uhr
  • bundesländerübergreifenden Bildungsrahmenplan
  • Leitbild „Jedem Kind alle Chancen"
  • Bei Bedarf Nachmittagsbetreuung durch Tagesmutter
  • Täglich gesunde Jause
  • Mittagessen bei Bedarf
  • intensive pädagogische Begleitung beim Einstieg in die Einrichtung
  • am Kind orientiertes pädagogisches Konzept
  • liebevolles Miteinander von Groß und Klein
  • Enge Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten
  • Täglich Bewegung im Turnsaal, Garten, Wald oder durch Spaziergänge
  • Kennenlernen der englischen Sprache und Kultur
  • Jährliche Waldwoche
  • Bibliothek
  • Feste und Feiern, Exkursionen und Ausflüge
  • Zusammenarbeit mit der VS in Frohnleiten (Schnuppertag Schule)

LEITERIN

Katharina Höfler

T: +43 676 8708 42021

katharina.hoefler@stmk.volkshilfe.at

KONTAKT

Alterserweiterte Gruppe Röthelstein
Röthelstein 20
8130 Frohnleiten
T: 0676/8708 42021
E: katharina.hoefler@stmk.volkshilfe.at

Öffnungszeiten

Jahresbetrieb
Mo - Fr 07.00 - 13.00 Uhr
Tagesmutter: Mo - Fr 13.00 - 17.00 Uhr
Im Sommer bei Bedarf 4 Wochen geöffnet, ansonsten geschlossen

Betreuungsplätze: 20

Anmeldung

Kurze Informationen über unseren Kindergarten erteilen wir jederzeit. Für ausführlichere Informationen vereinbaren wir mit den InteressentInnen Termine. Es gibt bei uns eine Warteliste – Kinder aus der Gemeinde haben ein Vorrangs Recht, ansonsten werden die Plätze nach Anmeldedatum vergeben.

Anmeldung & Vermittlung

Volkshilfe Sozialzentrum Graz

Göstinger Strasse 28c
8020 Graz
T: +43 316 577622
F: +43 316 577622 11999
E: sozialzentrum.g@stmk.volkshilfe.at

Hier finden Sie uns

Zum Lageplan

Lage und Erreichbarkeit

  • Parkmöglichkeiten vor dem Kindergarten.
  • Bushaltestation in der Nähe des Kindergartens
  • Abstellmöglichkeit für Kinderwagen
  • Ortskern von Röthelstein.
  • Der Mooswald und der Wasserwald, sowie der Zwergenwald sind in der Nähe
JEDES Kind ist willkommen
Volkshilfe in der Region