Bundesländer

Betreutes Wohnen

Lieboch

Anzahl der Wohnungen

13 barrierefreie Seniorenwohnungen (10 Einzel- und 3 Doppelwohnungen), zwischen 50 und 61m² groß. Dazu kommen eine Terrasse mit 6m² und ein Kellerersatzraum mit ebenfalls ca. 6m².

Umgebung

Das im November 2012 eröffnete Betreute Wohnen liegt zentral, aber sehr ruhig in einer Sackstraße hinter der Kirche und der Veranstaltungshalle. Mehrere Nahversorger, der Bauernmarkt, Banken, die Post, Ärzte und die Apotheke sind zu Fuß in ein paar Minuten zu erreichen, ebenso die Bushaltestelle.

WohnbetreuerInnen

sind Mo bis Fr von 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr anwesend.

Standardausstattung

Die Ausstattung der Badezimmer ist behindertengerecht. Die Wohnungen sind eingeteilt in Vorraum/Garderobe, Bad/WC, Abstellraum, Küche, Wohnraum und Schlafzimmer. Ein PKW Abstellplatz ist für jede Wohnung vorhanden.
Badezimmer/WC und Küchenzeile inkl. E-Geräten gehören zur Grundausstattung. Das obligatorische Notruftelefon bietet Sicherheit überall in der Wohnung. Die Anlage ist mit einem großzügigen Gemeinschaftsraum ausgestattet, der jederzeit für die BewohnerInnen offen ist.

Angebote Wohnbetreuung

Zweimal in der Woche gibt es Angebote wie SeniorInnengymnastik und Gedächtnistraining, zumeist im Gemeinschaftsraum. Dieses Angebot wird aber erweitert durch gemeinsame Spiele-und Bastelnachmittage und spontane Kaffeekränzchen und Plauderrunden, gemeinsames Kochen und viele Feiern. Selbstverständlich sind die Wohnbetreuerinnen auch behilflich bei der Vermittlung von Mobilen Diensten, bei der Beschaffung von Heilbehelfen, bei der Organisation von ärztlicher Hilfe oder Transportdiensten, beim Ausfüllen von Formularen und Ansuchen und bei vielen kleinen Problemen des täglichen Lebens. Während Urlaubs- oder Krankenhausaufenthalten wird ein Abwesenheitsdienst angeboten.

Zusätzlich mögliche Angebote

Es wird auch versucht gemeinsam am kulturellen und sozialen Leben in Lieboch teilzunehmen, sei es durch Besuche von Ausstellungen, des Hoftheaters, oder verschiedener Festivitäten, wobei die Wohnbetreuerinnen die Organisation übernehmen.

Kosten

Die Kosten für die Miete und Betriebskosten sind ortsüblich und werden Ihnen direkt vom Wohnbauträger verrechnet. Die Kosten für die Betreuungsleistung werden vom Land und der Gemeinde gefördert. Die Höhe Ihrer Eigenleistung richtet sich nach Ihrem Einkommen und liegt gemäß den Vorgaben des Landes Steiermark zwischen € 0,- und € 315,-.

Wohnbetreuung

Judith Querch

Wohnbetreuerin

Mag. Barbara Schröfl

Wohnbetreuerin

Einklappen Ausklappen

Kontakt

Betreutes Wohnen Lieboch
Pfarrgasse 18b
8501 Lieboch
E: bw.lieboch@stmk.volkshilfe.at

Ansprechpartner

T: 0676 8708 12681 (Wohnbetreuerin)
E: bw.lieboch@stmk.volkshilfe.at

Hier finden Sie uns

Zum Lageplan