Bundesländer

Seniorenzentrum Frohnleiten

Königlicher Segen und Zertifikatsverleihung

Die Heiligen Drei Könige fanden ihren Weg auch heuer wieder in das Seniorenzentrum Frohnleiten. Am 2. Jänner 2020 beehrten die Sternsinger mit Liedern, Gedichten und Weihrauch das Haus.

Diese alte Tradition ist tief im Gedächtnis der BewohnerInnen verwurzelt und weckt so manche schöne Erinnerung. Die singenden Könige sammelten diesmal für Hilfsprojekte in Kenia, allein in der Steiermark waren 13000 Kinder und Jugendliche für die gute Sache unterwegs.

Drei Mitarbeiterinnen erhalten Hospiz- und Palliative Care Zertifikat

Der Jänner brachte für das Seniorenzentrum aber nicht nur den Besuch der Sternsinger mit sich, drei Mitarbeiterinnen erhielten am 21. Jänner 2020 auch das Hospiz- und Palliative-Care-Zertifikat. Die Verleihung dieser Auszeichnung fand im Albert-Schweitzer-Hospizhaus statt. Hausleiterin Silvia Kungl und Pflegedienstleiterin Ingeborg Fank ließen es sich nicht nehmen, die erfolgreichen Teilnehmerinnen zu diesem feierlichen Anlass zu begleiten.

DGKP Ursula Zach-Haidinger, DGKP Elisabeth Schwandtner und Pflegeassistentin Anna Angerer absolvierten von Jänner 2019 bis Jänner 2020 insgesamt 81 Einheiten Theorie und Selbsterfahrung, 40 Stunden Praktikum und 9 Einheiten Praktikumsbesprechung und sind nun qualifizierte Ansprechpartnerinnen für den Bereich Hospiz- und Palliative-Care im Haus.

27. Januar 2020

Alle News