Bundesländer

Kinderkrippe Bruck Grabenfeld

Gesundheitsprojekt

Das Projekt „Gesunde Kinderkrippe“ der Österreichischen Gesundheitskasse unterstützt Kinderkrippen auf dem Weg, Gesundheit für Kinder, das Team und die Eltern verstärkt erlebbar zu machen. Die Volkshilfe Kinderkrippe Bruck Grabenfeld ist Teil des steirischen Netzwerks „Gesunder Kindergarten und gesunde Kinderkrippen“ der Österreichischen Gesundheitskasse und wurde in diesem Rahmen mit einem Zertifikat ausgezeichnet.

Das Team der Krippe hat sich mit diesem Projekt dafür entschieden, Verantwortung zu übernehmen und gesundheitsfördernde Rahmenbedingungen zu stärken bzw. zu schaffen. Damit ein Kind sich gut entwickelt und die Welt von Anfang an auch selbst aktiv mitgestalten kann, braucht es gesundheitsfördernden Maßnahmen. Diese zeigen sich zum Beispiel in Form von Wertschätzung im Umgang miteinander, einer ermutigenden Haltung, Bewegungsangeboten sowie Rückzugsmöglichkeiten, einem ausgewogenen Ernährungsangebot und vielem mehr. Diese Rahmenbedingungen zu schaffen, dafür zeichnen die Erwachsenen in einer Einrichtung verantwortlich, und das wurde in der Krippe Bruck Grabenfeld auch vorbildlich umgesetzt. Über die Auszeichnung als „Gesunde Kinderkrippe“ freuten sich alle Beteiligten.

 

20. Februar 2020

Alle News