Bundesländer

Seniorenzentrum Fohnsdorf

Mit allen Sinnen genießen

Im Rahmen des Mobilitätstrainings durch „Styria Vitalis“ hatten die BewohnerInnen des Seniorenzentrums Fohnsdorf Gelegenheit, Körper, Geist und Seele, zu trainieren, ebenso sollte Kommunikation und Zusammenhalt gefördert werden. Begleitet wird das Projekt von Pflegeassistentin Patricia Prebill und Seniorenbetreuerin Hermine Schicho.

Eine Aktivität im Rahmen des Mobilitätstrainings war ein Abstecher an den Ingeringsee eingeplant, wo in der Klementikapelle eine kleine Andacht abgehalten wurde. Anschließend konnten die BewohnerInnen mit allen Sinnen kulinarische Köstlichkeiten (Kuchen, Backhendelschmaus) genießen.

5. September 2019