Bundesländer

Tagesmutter in Graz

Maria E.

Ich wohne: in meiner Wohnung in Graz-Eggenberg
Meine Familie:
Sohn Daniel, geb. 1996
Garten / Spielplatz:1.Großer Siedlungsspielplatz mit Sandkiste und Rutschautos, Fußball, Kreide malen, usw. 1 Minute
2.Öffentlicher Spielplatz Koloniegasse mit Rutsche und Korbschaukel, sehr sicher nach Feng-Shui ausgerichtet 5 Minuten
3.Öffentlicher Spielplatz Schutzengelkirche mit Seilzug, Sandkiste usw. 6 Minuten
4. Schloss Eggenberg 15 Minuten
Haustiere: Kater Rocky

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Straßenbahnlinie 7, Haltestelle Karl-Morre Straße; Buslinie 33 Haltestelle Seidenhofstraße; Buslinie 62 Haltestelle Bauernfeldstraße, Vom Steinberg kommend Buslinie 710, Haltestelle Karl- Morre Straße, alle Haltestellen in 2 bis 5 Minuten zu Fuß erreichbar
Parkmöglichkeit: ja
Abstellmöglichkeit für Kinderwagen/Fahrradanhänger: ja

Ich betreue Kinder im Alter: 1 bis 6 Jahren
Betreuungszeit: Betreuungszeiten von Montag – Freitag, 07.30 Uhr – 15 Uhr

Tagesmutter seit: 1999
Fort-/Weiterbildungen: Kindernotfallkurs

Ich über mich 

Mit Tageskindern zu arbeiten, spielerisch zu lernen und sie auf ihrem Weg zu begleiten, bereitet mir große Freude.

Mir ist ganz wichtig, dass alle Tageskinder sich wohl und geborgen fühlen.

In einer kleinen Gruppe kann man sie in ihrer Entwicklung, ob Stärken oder Schwächen besonders gut unterstützen. Da man sehr gut auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen kann.

Tägliches freies Spielen, malen, singen, basteln und gute Ernährung sind mir sehr wichtig.

So oft es geht erforschen wir die Natur und Tierwelt.

Kinder sollen einfach Kinder sein dürfen!

 

Zitat: „Kinder halten uns nicht von Wichtigerem ab. Sie sind das WICHTIGSTE“.

C.S.LEWIS

Vermittlung freier Plätze

Jedem Kind alle Chancen
Zurück