Bundesländer

Bezirksverein Judenburg, Sozialzentrum Murtal

Netzwerktreffen zur Beseitigung existenzieller Not

Um die Zusammenarbeit der vielen Gesundheits- und Sozialeinrichtungen in Judenburg, bei verschiedensten Hilfestellungen am Menschen, für alle Beteiligten zu erleichtern, lud vor kurzem die Stadtgemeinde Judenburg zu einem ersten Netzwerktreffen zum Thema EXISTENZIELLE NOT in Judenburg ein.

Welche existenziellen Nöte gibt es? Wie wird geholfen? Wie können Hilfeleistungen transparenter gemacht werden? Wie kann Not besser sichtbar gemacht werden?
Diese Themen wurden kürzlich im Oberweger Stadl diskutiert.

Es wurden Möglichkeiten zur Unterstützung aufgezeigt, die unterschiedlichen lokalen Träger durften sich vorstellen und ihre unterschiedlichen Projekte präsentieren.

Volkshilfe Sozialzentrumsleiter Karlheinz Benke und Ehrenamtsvorsitzende Evelyn Schupp stellten das Projekt "Kinderarmut abschaffen" der Volkshilfe vor und verteilten Infomaterial.

20. Oktober 2021

Alle News