Betreutes Wohnen Kindberg

60 gemeinsame Jahre

Wohnbetreuerin Timea Mossbauer vom Betreuten Wohnen Kindberg hat sich anlässlich der diamantenen Hochzeit zweier BewohnerInnen eine tolle Überraschung einfallen lassen.

Das Ehepaar Max und Trude Freystätter feierte Anfang September seinen 60. Hochzeitstag, also die diamantene Hochzeit. Und Wohnbetreuerin Timea Mossbauer bereitete ganz im Geheimen für die Beiden einen Herzenswunsch vor: Sie organisierte eine Messe samt Hochzeitssegen und ein gemeinsames Essen.

Das Ehepaar hatte von den Vorbereitungen nichts mitbekommen und war sehr erstaunt, als es am 18. September zur Hochzeitsfeier geladen wurde.

Im Anschluss an die Messe und den Hochzeitssegen, sowie die Wiederholung des Eheversprechens, durfte natürlich auch eine besondere Hochzeitstorte nicht fehlen.

Die Wohnbetreuerin Timea Mossbauer und die BewohnerInnen des Betreuten Wohnen Kindberg sind sich einig: „Es war ein schöner Tag mit vielen Freudentränen, Erinnerungen und Emotionen, den das Ehepaar mit uns teilen konnte.“

 

30. September 2020

Alle News