Kindergarten Rosental an der Kainach

Gemma Laternen schauen

Unter diesem Motto wurden vom 1. bis zum 11. November buntgestaltete Fenster des Kindergartens Rosental an der Kainach jeweils von 17:00 bis 19:00 Uhr beleuchtet.

Durch eine Postwurfsendung der Gemeinde wurde die Bevölkerung über diese Aktion informiert und somit hatten die Familien die Möglichkeit, beim Kindergarten vorbei zu spazieren und die Kinder konnten ihre selbstgebastelten Laternen, auch ohne Fest, stolz im abendlichen Dämmerlicht präsentieren. Die Leiterin des Kindergartens, Tamara Graschi, erklärt: „Die Botschaft des Teilens wollten wir vor allem in diesen besonderen Zeiten vermitteln und aus diesem Grund verschenkten wir selbstgestaltete Glaslaternen an die Bevölkerung. An die 50 Laternen wurden abgeholt und die BewohnerInnen von Rosental setzten somit ein buntes Zeichen des Zusammenhalts in Zeiten von Abstand und physischer Distanz halten.“

16. November 2020

Alle News