Bundesländer

Betreutes Wohnen

Den grünen Daumen entdeckt

…hat man im Betreuten Wohnen Knittelfeld und Mühlen. Sowohl die Wohnbetreuerinnen als auch die BewohnerInnen waren sehr fleißig und gestalteten gemeinsam den Außenbereich.

Da es an der frischen Luft schöner und gesünder ist, wurde in Knittelfeld die Grünfläche hinter dem Haus neu aktiviert, um dort mit den BewohnerInnen gemeinsame Stunden zu verbringen.
Alles wurde geplant, neue Sträucher als Sichtschutz und Schattenspender gepflanzt und dann spendete die Gemeinde auch noch ein Hochbeet. Nun steht einem wunderschönen Sommer nichts mehr entgegen.

Im Betreuten Wohnen in Mühlen wachsen nach der gemeinsamen Gartenarbeit nun Kräuter, Salat und Gemüse im neuen Hochbeet bestens heran. Aus dem alten Kräutergarten wurde zur Freude aller ein Blumenbeet gemacht. Familie Schnedl half bei der Gartengestaltung tüchtig mit.

9. Juni 2020

Alle News