Bundesländer

Sozialzentrum Hartberg

Langjährige Mitarbeiterin tritt in den Unruhestand

14 Jahre lang war sie die Anlaufstelle für alle Fragen der Kinderbetreuung im Raum Hartberg: Marina Massing. Am 18. Oktober verabschiedeten Tagesmütter, Mitarbeiterinnen der Kinderbetreuung und die Bereichsleiterin Martina Puchleitner die „gute Seele“ des Volkshilfe Sozialzentrums Hartberg in die Pension.

Zahlreiche Tagesmütter und Mitarbeiterinnen der Kinderkrippe St. Johann in der Haide hatten sich bei prächtigem Herbstwetter zusammen mit Martina Puchleitner eingefunden, um mit Marina Massing bei einer kurzen Wanderung und einem gemeinsamen Essen die letzten Jahre Revue passieren zu lassen. Für die junggebliebene Pensionistin war es ein schöner Ausklang ihres Berufslebens. Sie hat auch für diesen neuen Lebensabschnitt schon zahlreiche Aktivitäten geplant.

 

29. Oktober 2019

Mehr erfahren
Alle News