Bundesländer

Löschen will geübt sein

Zu einem informativen Vortrag der Feuerwehr Knittelfeld mit anschließender praktischer Übung versammelten sich unlängst die BewohnerInnen der Betreuten Wohnen Knittelfeld 1 und Gaal.

Nach einem theoretischen Teil, in dem häufige Brandursachen und Bekämpfungsmethoden thematisiert wurden, durften die BewohnerInnen im praktischen Teil im Freien selbst Hand anlegen und den Umgang mit einem Feuerlöscher üben. „Uns wurde gezeigt, wie schnell Flammen groß werden und wie leicht Dinge entflammen können. Es war für uns alle sehr informativ! Hinterher saßen wir noch mit unserem Besuch bei Kaffee und Mehlspeise zusammen“, erzählen die anwesenden Wohnbetreuerinnen.

5. Juni 2019