Bundesländer

Erste Hilfe

Im Notfall richtig handeln

Ob Verkehrsunfall, Brand oder Kreislaufkollaps: Wichtig ist, dass in einem Notfall rasch Erste Hilfe - Maßnahmen gesetzt werden. MitarbeiterInnen der Volkshilfe Fachbereiche und der Geschäftsstelle nutzten daher vor kurzem die Gelegenheit eines Auffrischungskurses des Roten Kreuzes.

Im Juni 2019 gab es in den Räumlichkeiten des Fachbereichs Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark einen Refresher zur „Ersten Hilfe“. Kursanbieter war das Rote Kreuz. In einem Vortrag informierte Referentin Kristin Zeilinger u.a. über Grundlagen zur Ersten Hilfe, Unfallverhütung, den reglosen Notfallpatienten, akute Notfälle und über die Wundversorgung. Es gab Vorführungen, um die Theorie anschaulicher zu machen und anschließend genügend Zeit sich selbst bei praktischen Übungen zu beteiligen. „Bei einigen KursteilnehmerInnen liegt der letzte Erste-Hilfe-Kurs doch schon zahlreiche Jahre zurück. Solch einen Auffrischungskurs sollte tatsächlich jeder nach einiger Zeit wieder machen – alleine schon deshalb, weil sich über die Jahre die allgemeine Lehrmeinung zu bestimmten Dingen ändert. Nun bin ich am aktuellen Stand und für Ernstsituationen vorbereitet. Ich bin froh, den Kurs besucht zu haben.“, so Anita Lex, tätig in der Verwaltung des Fachbereichs Seniorenzentren.

25. Juni 2019

Alle News