Bundesländer

Stimmungsvolle Weihnachtsfeiern

Tannenduft und Kerzenschein, hausgemachte Köstlichkeiten, glitzernde Dekos, traditionelle Weihnachtslieder, große und kleine Christkindln, liebevoll verpackte Geschenke und strahlende Augen ... Die MitarbeiterInnen der Volkshilfe Seniorenzentren und Betreuten Wohnen scheuten keine Mühen, um die Weihnachtszeit für die BewohnerInnen zur schönsten Zeit im Jahr zu machen. Wir blicken noch einmal zurück…

Seniorenzentrum Eggenberg

Die alljährliche Weihnachtsfeier im Seniorenzentrum Graz-Eggenberg war ein Highlight für viele Gäste und BewohnerInnen unseres Hauses. Neben der beliebten Volksmusikgruppe Knöpferlstreich wurden alle Besucher mit hausgemachten Keksen und Punsch verwöhnt. Am Abend zauberte das Küchenteam ein wunderbares 4-Gangmenü, der hauseigene Chor überraschte mit schönen Weihnachtsliedern und das ehrenamtliche Team mit Weihnachtsgeschichten. „Dank eines großartigen Teams, das hier wieder tatkräftig zusammenarbeitete, konnten wir zum Jahresausklang nochmals einen richtig schönen und stimmungsvollen Weihnachtsabend gemeinsam feiern“, so Hausleiterin Franziska Pieber-Najmi ganz begeistert.

Seniorenzentrum Graz-Wetzelsdorf

Schon zu Mittag wurden 60 Gäste im Turnsaal zum Gala-Dinner empfangen. Zahlreiche BewohnerInnen für die es am Abend zu anstrengend wäre, nahmen die Möglichkeit wahr, gemeinsam mit ihren lieben Angehörigen in schöner Atmosphäre mittags „essen gehen zu können“. Im Anschluss gab es eine besinnliche Weihnachtsstunde im Foyer, zu der rund 200 Gäste begrüßt werden konnten. Musikalisch begleitete das schon langjährige Duo „Trompetenexpress“ die Feierlichkeiten. Danach wurde schnell umgebaut, während die Gäste zum Sektempfang geladen waren.

Rund 135 BewohnerInnen und deren Angehörige genossen danach noch das Galadinner am Abend. Serviert wurde das Essen sowohl zu Mittag als auch am Abend von Hausleiterin Angela Koch, Küchenchef Walter Hevesy und Pflegedienstleiter Pierre Gschanes. „Alle MitarbeiterInnen bereiteten diesen Tag schon Wochen vorher gemeinsam in vielen Stunden Arbeit vor. Uns ist es einfach ein Anliegen, die Augen der BewohnerInnen zum Leuchten zu bringen und gemeinsam Weihnachten zu feiern. Wir haben den Nachmittag und Abend mit unseren BewohnerInnen und Angehörigen sehr genossen!“ so die Hausleitung Angela Koch.

Seniorenzentrum Frohnleiten

Viele Wochen lang probte die zehnköpfige Hausband des Volkshilfe Seniorenzentrums Frohnleiten unter der Leitung von DGKP Wolfgang Köpplinger in ihrer Freizeit, um ein wunderbares Programm mit Liedern, Gedichten und Weihnachtsgeschichten für die diesjährige Weihnachtsfeier zu gestalten. „Auch unsere BewohnerInnen selbst trugen vorbereitete Gedichte vor und gestalteten aktiv die Feier mit“, erzählt Hausleiterin Silvia Kungl, die gemeinsam mit Pflegedienstleiterin Ingeborg Fank und Unterstützung vom Weihnachtsengerl jedem Bewohner und jeder Bewohnerin ein individuelles Weihnachtsgeschenk überreichte.

Seniorenzentrum Bairisch Kölldorf 

Auch die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Bairisch Kölldorf wurden am Heiligen Abend vom Christkind besucht und mit Geschenken überrascht.
„Unser Pflegeteam und unsere SeniorenbetreuerInnen geben sich viel Mühe, um für jeden Bewohner und jede Bewohnerin die richtige Aufmerksamkeit zu finden. Diese Überraschungen sind auch heuer wieder gelungen und unsere BewohnerInnen haben sich sehr gefreut“, so Hausleiterin Monika Trabi.

Betreutes Wohnen Knittelfeld

Zu einer gemütlichen und besinnlichen Weihnachtsfeier versammelten sich auch die BewohnerInnen des Volkshilfe Betreuten Wohnens Knittelfeld im hauseigenen Aufenthaltsraum.
Sozialzentrumsleiter Karlheinz Benke erzählt: „Wir haben uns alle im Stiegenhaus am Gang getroffen und wurden einzeln vom Christkind begrüßt, das Eva hieß und die Tochter unserer Bereichsleiterin Ingeborg Waltenberger ist. Die BewohnerInnen haben sich darüber sehr gefreut. Als dann die Pummerin geläutet hat, wurden alle BewohnerInnen in den schön geschmückten Aufenthaltsraum eingelassen. Eröffnet wurde unser Weihnachtsfest mit einem schönen Gedicht. Nach einem anschließenden tollen Essen verteilte unser Christkind dann die Päckchen. Auch GR Edith Pirker hat uns besucht und Weihnachtssterne von der Gemeinde für alle BewohnerInnen mitgebracht. Mit Hanni, der Zither-Spielerin, haben wir gemeinsam gesungen und hinterher noch Weihnachtskekse gegessen. Eine sehr besinnliche Weihnachtsfeier!“

Seniorenzentrum Pöllau 

Zur „größten Feier im Jahr“ waren auch im Volkshilfe Seniorenzentrum Pöllau BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und Angehörige eingeladen, um gemeinsam einige besinnliche Stunden zu verbringen. „Alle haben sich bei schöner Musik und selbstgebackenen Weihnachtskeksen ausgezeichnet unterhalten“, freut sich Hausleiterin Sigrid Hödl.

18. Januar 2019