Bundesländer

25 Jahre Volkshilfe & Barbara Gross

Am 27. April vor 25 Jahren  also 1994 - übernahm Barbara Gross den Vorsitz der Volkshilfe Steiermark. Seit damals lenkt sie, gemeinsam mit ihren Vorstandskollegen Klaus Prieschl und  Wolfgang Messner, die Geschicke der Volkshilfe Steiermark. Seit fünf Jahren ist sie zusätzlich noch Präsidentin der Volkshilfe Österreich.
Volkshilfe und Barbara Gross - das ist mehr als Hilfe - das ist Veränderung!

Das Projekt „Helfende Hände“ – der erste Ansatz der Mobilen Dienste, das Erholungsheim Laßnitzhöhe, die ersten Tagesmütterprojekte: Mit rund 312 angestellten MitarbeiterInnen startete ihr "Abenteuer Volkshilfe". 25 Jahre später ist Barbara Gross nicht nur ehrenamtliche Vorsitzende sondern seit 2001 auch Aufsichtsratsvorsitzende der Volkshilfe GmbH, die inzwischen mehr als 2.900 Menschen beschäftigt. Brigitte Schafarik und Franz Ferner von der Volkshilfe Geschäftsführung bedanken sich herzlichst im Namen aller ehren- und hauptamtlichen MitarbeiterInnen für dieses mittlerweile ein Vierteljahrhundert währende außergewöhnliche Engagement und den unermüdlichen Einsatz für die Menschen.

27. April 2019