Bundesländer

Ein Fest, das Generationen verbindet

Grillen, feiern, fröhlich sein - so lässt sich das diesjährige Sommerfest des Volkshilfe Seniorenzentrums Niklasdorf zusammenfassen. Im Kreise von Freunden und Familie ließen sich die BewohnerInnen kulinarisch verwöhnen und schunkelten zur Live-Musik. Die zentrale Frage des lustigen Nachmittags war aber: „Wann fällt der Maibaum?“

Das sonnige Wetter und die fröhlichen Musikanten sorgten für gute Laune, während Haustechniker Senad Sejdic seine Grillkünste unter Beweis stellte. Frisch gestärkt mit Speis und Trank wurde dann das spannende Gewinnspiel eröffnet: Wie viele Säge Hübe braucht es, bis der Maibaum fällt? Unterstützt von Freunden und Familie konnte jede/r BewohnerIn einen Tipp abgeben und bekam damit die Gelegenheit, einen von drei tollen Hauptpreisen zu gewinnen. Die Spannung war groß, bis der Maibaum schließlich mit 23 Sägehüben zu Fall gebracht wurde.

 „Es war ein rundum gelungenes Fest!“ freut sich Haus- und Pflegedienstleiterin Carina Pabst. „Mein kleiner Sohn wollte unbedingt die Preise an die glücklichen Gewinner übergeben und sorgte damit zusätzlich für Erheiterung. Es ist schön zu sehen, wie ein Fest die Generationen verbindet. Wir hatten das Gefühl im Kreis einer großen Familie zu feiern.“

22. August 2018