Sekretär/-in

im Sozialzentrum Voitsberg

Ihr Profil

  • Ausgezeichnete EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, insbesondere Excel) auf ECDL Advanced Niveau
  • Ausgeprägte aktive Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Zahlenaffinität und schnelle Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative
  • Freude an der Arbeit im Team

Hinweis: Alle BewerberInnen, die in die engere Auswahl kommen, müssen vor der Einladung zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch ein für die Volkshilfe entwickeltes EDV-Testing im Gesamtumfang von sechs Modulen absolvieren und dieses nach bestimmten Kriterien bestehen.

Ihre Aufgaben

  • Eigenständiges Office-Management (Korrespondenz, Terminkoordination, Büroorganisation, Bestellwesen, Aufbereitung von Unterlagen, …)
  • Schnittstelle zu internen und externen AnsprechpartnerInnen
  • Aktives Mahnwesen
  • Unterstützung der Sozialzentrumsleiterin in administrativen und organisatorischen Belangen
  • Unterstützung in Personalagenden
  • ArbeitnehmerInnenschutzagenden
  • Mitarbeit und eigenständige Übernahme von Projekten im Bereich Changemanagement

Wir bieten

  • Regionalen Arbeitsplatz in der Weststeiermark
  • Sehr gutes Betriebsklima und Mitarbeit in einem engagierten und lustigen Team
  • Die Möglichkeit, mitzugestalten
  • Interne & externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bei entsprechender Eignung die Möglichkeit, von der Position SekretärIn in die Position AssistentIn der Sozialzentrumsleitung (mit entsprechend höherem Gehalt) zu wechseln

 

Einsatzbereich:

Management und Verwaltung

Einsatzort:

Voitsberg

Wochenstundenverpflichtung:

30 Wochenstunden

Entlohnung:

nach SWÖ Kollektivvertrag
Verwendungsgruppe 5, für 30 Wochenstunden zwischen € 1.641,16 brutto im 1.Berufsjahr bis max. € 1.821,55 brutto im 10.Berufsjahr

Bewerben Sie sich

Volkshilfe Sozialzentrum Voitsberg
Antonia Kranzelbinder
Bahnhofstraße 13
8570 Voitsberg
E: antonia.kranzelbinder@stmk.volkshilfe.at

Ende der Bewerbungsfrist:
20.07.2020