Assistent/-In der Sozialzentrumsleitung (Karenzvertretung)

im Sozialzentrum Graz

Sie haben

  • eine betriebswirtschaltiche Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung (Führungserfahrung wünschenswert)
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • ein hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Entscheidungsstärke
  • einen Führerschein der Klasse B

Sie sind

  • eigeninitiativ und verantwortungsbewusst
  • ein Organisationstalent und sicher im Umgang mit betriebswirtschatlichen Fragestellungen

Ein Qualitätsmanagementsysten nach ISO 9001, sowie prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln sind Ihnen nicht fremd? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit interessantem Aufgabengebiet
  • ein vertrauensvolles und offenes Betriebsklima
  • eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Tätigkeit
  • ein vielseitiges Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zT in der Dienstzeit

Einsatzbereich:

Management, Verwaltung

Einsatzort:

Sozialzentrum Graz

Wochenstunden:

38 WoStd.

Entlohnung:

Nach Kollektivvertrag SWÖ.
Das Bruttoentgelt für 38 WoStd. beträgt je nach Vordienstzeiten zwischen €2.443,30 und €2.737,00

Bewerben Sie sich

Volkshilfe Steiermark Gemeinnützige Betriebs GmbH
Sozialzentrum Graz
z.H. Hermann Theußl
Göstinger Straße 28c
8020 Graz
E: sozialzentrum.g[at]stmk.volkshilfe.at

Bewerbungsfrist bis:
23.07.2021