Corona News

Was jetzt wichtig ist...

Wichtige Mitteilung

Besuche wieder möglich!

Seit Mai sind Besuche von Angehörigen nach telefonischer Terminvereinbarung und unter Einhaltung von Hygiene- und Verhaltensregeln wieder möglich.

In den Volkshilfe Seniorenzentren gibt es unterschiedlichste Begegnungsmöglichkeiten. „Aufeinander aufpassen“ bleibt weiterhin das gemeinsame Ziel.

Bitte informieren Sie sich ab Montag (4.5.) im jeweiligen Seniorenzentrum, in dem Ihr/e Angehörige/r wohnt, über die Besuchsmöglichkeiten vor Ort.

Hier geht’s zu allen Volkshilfe Seniorenzentren...

News

Kinderbetreuung

Informationen zum Elternbeitrag: Regelung ab 14.04.2020

Liebe Eltern!

Das Land Steiermark hat festgelegt, dass ab 18. April 2020 für jene Kinder die in einer Kinderbetreuungseinrichtung oder bei einer Tagesmutter betreut werden, der Elternbeitrag lt. Betreuungsvertrag einzuheben ist.

Das ist unabhängig davon, wie viele Stunden/Tage ihr Kind in Betreuung ist. Bei erhöhtem Betreuungsbedarf als vertraglich vereinbart, wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Kinderbetreuungseinrichtung/Tagesmutter.

Betreuen Sie Ihr Kind weiterhin zuhause, wird der Elternbeitrag jedenfalls bis 17. Mai 2020 vom Land Steiermark übernommen.

Die Elternbeiträge für März wurden bereits verrechnet und auch eingezogen, da ein Stopp nicht mehr möglich war.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihr regionales Sozialzentrum der Volkshilfe.

Herzliche Grüße

Die Geschäftsführung

Weniger lesen Mehr lesen

Important information: childcare fees (EN)

Dear parents,

The Federal Government of Styria has decided that from 18th April 2020 onwards we as Volkshilfe are allowed to charge childcare fees as agreed by contract for those children who attend childcare services or childminders (Tagesmütter), no matter how many hours or days your child really consumes the service. In case you need more hours, please turn to the leader of the childcare service or your childminder (Tagesmutter).

However, if you decide to care for your child yourself, the Federal Government of Styria will come up for the costs of the childcare service and you yourself will not be charged until 17th May 2020.

Please notice that we have already calculated all childcare fees for March, and that we have debited your accounts with the amount.

If you need further information, please contact your regional Volkshilfe Social Service Centre (Volkshilfe Sozialzentrum).

Best regards,

Management Board of Volkshilfe Steiermark

Weniger lesen Mehr lesen

Volkshilfe Jobs

Wir stellen auch weiterhin ein!

Wir sind auch in herausfordernden Zeiten auf der Suche nach VolkshelferInnen. Insbesondere im Bereich Pflege und Betreuung ermöglichen wir Ihnen eine rasche Abwicklung des Bewerbungsprozesses.

Volkshilfe Jobs

Verbandssekretariat und Bezirksvereine

Unterstützung in Notlagen

Das Volkshilfe Verbandssekretariat hat unter Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Abstandsregeln, ab 04.05.2020 für persönliche Antragstellung und Beratung wieder wie gewohnt für Sie geöffnet. Um unseren Parteienverkehr zu organisieren und uns bestmöglich um Ihre Anliegen kümmern zu können, wird um telefonische Terminvereinbarung gebeten.

Mo-Do: 9:00 -15:00
Fr: 9:00-12:00 
T: +43 316 8960 31000
F: +43 316 8960 31999
E: verein@stmk.volkshilfe.at

Wenn Sie Unterstützung brauchen, weil Sie armutsbetroffen oder durch die Corona Krise in Schwierigkeiten geraten sind, melden Sie sich! Wir helfen gerne weiter!
In den Bezirken unterstützen unsere Bezirksvereine

Wenn Sie in den Bezirksvereinen niemanden erreichen, melden Sie sich im Verbandssekretariat.

Unterstützung im Notfall

News

Pflege & Betreuung

Wir suchen ehemalige Zivildiener, die uns in den nächsten Monaten unterstützen

Um Engpässe im Gesundheits- und Pflegebereich abzufedern, hat die Bundesregierung den „außerordentlichen Zivildienst“ ausgerufen.

Wenn Sie Interesse daran haben unsere Teams in der Pflege und Betreuung von April 2020 bis inklusive Juni 2020 zu unterstützen,
melden Sie sich bitte freiwillig per Mail an: zivildienst@bmlrt.gv.at
 

Geben Sie darin bitte folgende Infos bekannt:

  • Vor- und Familienname
  • Geburtsdatum
  • Sozialversicherungsnummer
  • Wohnort
  • Erreichbarkeit: E-Mail und wenn möglich bitte auch Telefonnummer
     

Im Falle einer freiwilligen Meldung würden Sie – je nach Bedarf der Einrichtungen – entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Vorkenntnisse eingesetzt werden.

Wenn Sie Ihren außerordentlichen Zivildienst bei der Volkshilfe Steiermark absolvieren möchten, geben Sie das bitte gleich bei der ZISA bekannt.

Die finanziellen Vergütungen beim freiwilligen außerordentlichen Zivildienst hängen von Ihrem derzeitigen Einkommen ab. Der Mindestverdienst beträgt zwischen rund 1.300 Euro und rund 1.500 Euro netto pro Monat (für ein volles Kalendermonat).

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an die Hotline für Freiwillige Zivildiener 0800 500 183 wenden.

Alle Informationen rund um den außerordentlichen Zivildienst finden Sie auf: https://www.zivildienst.gv.at/Corona_Virus/start.aspx

Weniger lesen Mehr lesen

Tageszentren geschlossen

Aufgrund der aktuellen Situation sind unsere Tageszentren in Hart bei Graz und Seiersberg bis auf Weiteres geschlossen.

Weniger lesen Mehr lesen

Rund um Corona

Wichtige Telefonnummern und Websites

Wichtige Telefonnummern:

  • AGES Hotline: 0800 555 621
    Allgemeine Infos rund um das Corona Virus  
  • Corona Verdacht: 1450
  • Rettung: 144
  • Polizei: 133
  • Kummernummer: 116 123
  • Rat auf Draht: 147
  • Kriseninterventionsteam: 0800 500 154
  • Pflegetelefon: 0800 500 176