zurück

VIVID koordiniert Dialogwoche Alkohol

12.05.2017

In Deutschland und der Schweiz gibt es sie bereits seit vielen Jahren. Nun startet auch in Österreich die „Dialogwoche Alkohol“: Allein in der Steiermark regen 43 Veranstaltungen dazu an, über Alkohol zu reden. Die Dialogwoche Alkohol, von 15. Mai bis 21. Mai 2017,  wird von VIVID – Fachstelle für Suchtprävention koordiniert. Im Zentrum steht die Frage „Wie viel ist zu viel?“ Dazu gibt es auch einen Selbsttest, ein Video und viele Informationen.

„Wir freuen uns über die vielen Rückmeldungen, die unser Aufruf erzeugt hat: Es wird mehr als 220 Veranstaltungen in ganz Österreich geben, 43 davon in der Steiermark“, freut sich Vivid-Geschäftsführerin Claudia Kahr über das überwältigende Echo der Aktionswoche.

Von Stainach bis Leibnitz werden Veranstaltungen zum Thema „Wie viel ist zu viel?“ stattfinden – Info-Stände, Tage der offenen Tür, Gesprächsrunden bis hin zu Workshops zum Mitmachen und Ausprobieren.

Nähere Informationen unter: Dialogwoche Alkohol
Alle 43 Veranstaltungen im Überblick: Eventkalender

 

Mehr zum Thema

volkshilfe.in Ihrem bezirk.

Volkshilfe Steiermark - gemeinnützige Betriebs GmbH | Sackstrasse 20/I, 8010 Graz, Austria | MAIL office@stmk.volkshilfe.at
TEL +43 316 8960-0 | FAX +43 316 8960-30998 | Firmenbuchnummer 207240s, LG f. ZRS Graz, DVR 2107883 | Drucken