zurück

Bewusste Ernährung trägt Früchte

20.07.2017

Bewusste Ernährung ist ein wichtiges gesellschaftspolitisches Thema und stellt auch große Herausforderungen an die Pflege und Betreuung unserer BewohnerInnen. Die Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark haben schon früh den hohen Stellenwert ausgewogener Ernährung erkannt und entsprechend darauf reagiert. Nun trägt dieses Engagement auch nachweislich Früchte.

Nimmt ein Mensch zu wenig Nahrung bzw. Nährstoffe zu sich, besteht die Gefahr einer Mangelernährung. Der Körper kann nicht mehr optimal funktionieren und das Risiko für Gewichtsverlust und verschiedene Erkrankungen steigt.

Ein regelmäßiges Screening des Ernährungszustandes ist daher besonders bei alten und hochaltrigen Menschen sehr wichtig. Die Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark „screenen“ mit Unterstützung des Computerprogramms Geria Plus®. Dieses hilft dabei - nach Eingabe personenbezogener Daten der BewohnerInnen - das Risiko einer Mangelernährung bzw. eine bestehende Mangelernährung zu erkennen und ermöglicht es so, rasch mit angemessenen Maßnahmen zu reagieren.

Gute Ergebnisse
Österreichweite Auswertungen zum Ernährungszustand von BewohnerInnen in Pflegeheimen zeigten nun sehr gute Ergebnisse für die Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark: „Ein Großteil unserer BewohnerInnen verbesserte bzw. hielt seinen Ernährungszustand im Zeitraum von September 2016 bis März 2017. Damit haben wir nicht nur unseren eigenen Durchschnitt des Vorjahres deutlich übertroffen, sondern sind auch um 17% besser als der österreichische Durchschnitt“, freut sich Judith von Musil, Leiterin der Fachstelle Pflege und Betreuung, und meint: „Dieses sehr gute Ergebnis resultiert vermutlich auch aus den vermehrt durchgeführten Schulungen und der Erweiterung unserer Pflegedokumentation zum Thema Ernährung. Großer Dank gebührt vor allem unseren MitarbeiterInnen, die sich mit viel Engagement für die bewusste Ernährung unserer BewohnerInnen einsetzen!“

volkshilfe.in Ihrem bezirk.

Volkshilfe Steiermark - gemeinnützige Betriebs GmbH | Sackstrasse 20/I, 8010 Graz, Austria | MAIL office@stmk.volkshilfe.at
TEL +43 316 8960-0 | FAX +43 316 8960-30998 | Firmenbuchnummer 207240s, LG f. ZRS Graz, DVR 2107883 | Drucken