News



21.12.16

Weihnachtsausflug zum Trabochersee

Eine Weihnachtsfeier mit Seeblick durften die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Vordernberg heuer genießen. In „Michis Seeschenke“ am Trabochersee ließ es sich bei Ofenbratl, Punsch und Keksen wunderbar und in gemütlicher Atmosphäre feiern. „Wir möchten uns bei allen Ehrenamtlichen, die uns so toll unterstützt haben, bedanken“, so Hausleiterin Brigitte Schume.

mehr

21.12.16

Tag der Pflege

Bereits zum 8. Mal lud die Arbeiterkammer Steiermark Mitte November zum „Tag der Pflege“ in den Kammersaal der AK. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, bei der zahlreiche Pflegedienstleister mit Informationsständen vertreten waren, standen Tipps und Hilfen für pflegende Angehörige.

mehr

21.12.16

LUISE Anerkennungspreis

„Unser „Herr Josef“ (Anm. Josef Hohensinner) ist die gute Seele unserer 4 Betreuten Wohnen in Kapfenberg. Er ist ehrenamtlicher Begleiter, Animator, DJ und Festorganisator in einem“, erzählt Gaby Stieninger, Leiterin des Volkshilfe Sozialzentrums Bruck. „Deshalb haben wir ihn heuer für den Pflegepreis (Kategorie ehrenamtliche Helfer) vorgeschlagen. Wir freuen uns sehr, dass sein Engagement mit einer Anerkennungsurkunde gewürdigt wurde und gratulieren ihm auf diesem Weg sehr herzlich!“, so Stieninger.

mehr

21.12.16

160 Jahre im Dienst der Volkshilfe Murtal

Die festliche Weihnachtsfeier in der Landwirtschaftlichen Fachschule Großlobming nahm der Leiter des Volkshilfe Sozialzentrums im Murtal, Dr. Karlheinz Benke, zum Anlass seinen langjährigen Mitarbeiterinnen für ihre Treue und ihr außergewöhnliches Engagement in der Hauskrankenpflege, dem Essenszustelldienst bzw. als Tagesmutter zu danken.

mehr

21.12.16

Erstes Volkshilfe Come Together

Platz und Zeit für (neue) Begegnungen zu schaffen, für die sich im Alltagsbetrieb kaum eine Möglichkeit ergibt, das war die Intention des ersten großen Volkshilfe Come Togethers in der Region Mürzzuschlag, zu dem das Seniorenzentrum Veitsch und das Sozialzentrum Mürzzuschlag alle haupt- und ehrenamtlichen „VolkshelferInnen“ und BewohnerInnen Mitte Dezember einluden.

mehr

20.12.16

Stimmungsvolles Ankommen im Advent

Die Adventkranzweihe im Seniorenzentrum Bairisch Kölldorf war auch heuer wieder ein „Highlight“.

mehr

20.12.16

Weihnachtstraditionen im Seniorenzentrum Liezen

Adventnachmittag, Besuch von Nikolaus und Krampus(sen), Weihnachtsfeier… Im Volkshilfe Seniorenzentrum Liezen tut sich in der Vorweihnachtszeit so Einiges. Für ein buntes Programm und weihnachtliche Stimmung sorgen nicht nur große und kleine, gern gesehene (und eher ungebetene..) Gäste, sondern auch die BewohnerInnen selbst.   

mehr

20.12.16

Adventliches Mini-Straßgang

In 24 weihnachtlichen kleinen Häuschen finden die Kinder des Volkshilfe Kindergartens Straßgang heuer ihre kleinen Adventkalenderüberraschungen. „Unser Adventkalender passt heuer zu unserem Jahresthema „Straßgang – Wo wir leben! Wo wir uns bewegen“, erzählt Leiterin Sarah Nenning, „unsere Kinder freuen sich schon auf das neue Kindergartengebäude, auch den kann man in unserer Straße vielleicht schon finden“.

mehr

13.12.16

Volkshilfe Sozialbarometer: Verteilung

Wachsende Ungleichheit bedroht sozialen Frieden.

mehr

06.12.16

Volkshilfe startet Spendenkampagne gegen Kinderarmut

Volkshilfe sammelt Spenden für armutsbetroffene Familien mit Kindern

mehr

03.12.16

Volkshilfe dankt Ehrenamtlichen und fordert bessere Rahmenbedingungen

„800 Ehrenamtliche der Volkshilfe stärken den sozialen Zusammenhalt in der Steiermark. Ehrenamtliches Engagement ist das Rückgrat der Zivilgesellschaft“ ist Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross überzeugt.

mehr

02.12.16

E.D.E. Ausbildung erfolgreich absolviert

„Wir freuen uns sehr, wieder fünf HausleiterInnen zum positiven Abschluss der E.D.E.-Ausbildung gratulieren zu dürfen“, berichtet der Leiter der Volkshilfe Seniorenzentren Mario Pfundner und bedankte sich bei den AbsolventInnen für Ihr Engagement mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

mehr

02.12.16

Frühstück mit der Präsidentin

„Das Team ist voll engagiert, jede/r für seinen Bereich begeistert und es ist eine tolle Stimmung zu spüren“, fasst Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross ihre Eindrücke vom gemeinsamen Kennenlern-Frühstück mit dem Team des Kinderschutzzentrums Liezen zusammen.

mehr

02.12.16

Ausg‘steckt is

Buschenschank-Ausflüge und –nachmittage stehen bei den BewohnerInnen der Volkshilfe Seniorenzentren hoch im Kurs. Ob im oder außer Haus: Wichtig ist, die Jause schmeckt …

mehr

02.12.16

Advent, Advent …

… ein Lichtlein brennt! Und die Weihnachtsvorbereitungen in den Volkshilfe Seniorenzentren laufen bereits seit längerem auf Hochtouren! Beim Adventkranzbinden, dem Geruch frischer Tannenzweige und beim gemeinsamen Singen verbreitet sich besinnliche Weihnachtsstimmung fast von selbst.

mehr

02.12.16

Herbst im Seniorenzentrum Eisenerz

Die letzten sonnigen Herbsttage verbrachten einige BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eisenerz bei der „Schmankerlstrasse“ am Bergmannplatz. „Dort haben wir nicht nur die Sonnenstrahlen sehr genossen, sondern auch die verschiedenen Köstlichkeiten. Der erste Sturm durfte natürlich auch nicht fehlen“, erzählt Hausleiterin Claudia Neuwirth.

mehr

02.12.16

„Herzenswärme“ für Familie in Deutschlandsberg

BewohnerInnen des Volkshilfe Betreuten Wohnens Ringweg haben im Rahmen ihrer Aktion „Herzenswärme“ ein großes Weihnachtspackerl für eine bedürftige Familie mit 3 Kindern prall befüllt. In vielen gemeinsamen Stunden wurde im Betreuten Wohnen Ringweg gebastelt, gemalt und gestrickt, um einer Deutschlandsberger Familie vor Weihnachten eine Freude bereiten zu können. Die vielen kleinen selbstgefertigten Geschenke wurden schlussendlich mit Deutschlandsberger Einkaufsgutscheinen im Wert von € 180,-- ergänzt und als großes Weihnachtspackerl verpackt.

mehr

02.12.16

Hilfe zur Selbsthilfe in Siebenbürgen

„Rumänien ist ein wunderschönes Land, die Leute sind sehr freundlich und sehr gastfreundlich, aber die Armut ist sehr, sehr groß“, berichten Susi Karius, Eva Kurz und Karl Tritscher vom Volkshilfe Bezirksverein Murau, die sich mit verschiedenen Hilfsgütern auf den Weg nach Siebenbürgen gemacht hatten.

mehr

02.12.16

Kleine Gäste – große Auftritte

Kleine BesucherInnen geben sich in den Volkshilfe Seniorenzentren ja des öfteren ein Stelldich ein und erfreuen unsere BewohnerInnen und MitarbeiterInnen mit Liedern, Gedichten oder Theaterstücken. Vor allem den „Martinstag“ am 11. November und das damit traditionell verbundene Laternenfest nehmen viele Kindergärten zum Anlass, vor „breiterem Publikum“ zu singen und zu musizieren und anderen Menschen damit eine Freude zu bereiten.

mehr

02.12.16

Basteln verbindet Generationen

Die beiden Eisenerzer Tagesmütter der Volkshilfe, Regina Plank und Bettina Göringer, luden auch heuer zum Treffen der Generationen, um gemeinsam mit ihren Tageskindern zu basteln.

mehr

02.12.16

Ein spätsommerliches Herbstfest

Pünktlich am 21.September verabschiedete das Volkshilfe Seniorenzentrum Bairisch Kölldorf den Sommer und läutete mit einem steirischen Herbstfest im wunderschön dekorierten Garten den Beginn der bunten Jahreszeit ein. Und weil es sich im Herbst so schön feiern lässt, traf man sich im Oktober gleich nochmal zu einem geselligen Beisammensein ...

mehr

15.11.16

Vernetzungsstraße

Unter dem Motto „Demenz geht uns alle an“ und „Begegnung auf allen Ebenen“ gestaltete der Sozialverein Deutschlandsberg Mitte Oktober die diesjährige „Vernetzungsstraße“ in der Koralmhalle Deutschlandsberg.

mehr

15.11.16

Maibaum-Umschneiden

Im August und September fielen in den Volkshilfe Seniorenzentren die letzten Maibäume – ein buntes Rahmenprogramm und mildes Wetter sorgten allerorts für vergnügliche Stunden.

mehr

15.11.16

Brennpunkt Alkohol

Dem Thema Alkohol widmete VIVID, die Fachstelle für Suchtprävention, der diesjährigen Fachtagung der „Österreichischen ARGE Suchtvorbeugung“. 140 nationale und internationalen ExpertInnen trafen sich von 17.-19. Oktober zum fachlichen Austausch in Stainz. Präsentiert wurden unter anderem Handlungsempfehlungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.

mehr

15.11.16

Almgaudi am Hengstpass

Beste Erinnerungen haben die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Landl, Angehörige, Ehrenamtliche und MitarbeiterInnen an ihren Sommer-Ausflug auf die „Laussabaueralm“ am Hengstpass.

mehr

15.11.16

Herbstliche Traditionen

Der September stand im Volkshilfe Seniorenzentrum Wagna ganz im Zeichen der Ernte und des Erntedanks: Bei strahlendem Herbstwetter beteiligten sich viele BewohnerInnen wieder am traditionellen „Kürbispatzln“ und schwelgten dabei in Erinnerungen …

mehr

15.11.16

Einkehr in der „Buchtelbar“

Der letzte Ausflug in diesem Jahr führte einige unternehmungslustige BewohnerInnen und MitarbeiterInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Niklasdorf zum idyllisch gelegenen Stubenbergsee in der Oststeiermark.

mehr

15.11.16

Laternenfest für Jung und Alt

Unter diesem Motto feierten Groß und Klein im Volkshilfe Seniorenzentrum Graz Eggenberg ein kunterbunt gemischtes Laternenfest.

mehr

15.11.16

Stubenschau im Seniorenzentrum

Einen ganz besonderen Abend mit biografischen Erzählungen erlebten die BesucherInnen der „Stubenschau“ Ende September im Volkshilfe Seniorenzentrum St. Peter am Kammersberg.

mehr

03.11.16

Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross mit Großem Silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet

Als eine seiner letzten Amtshandlungen hat der Bundespräsident a.D. Heinz Fischer das Dekret für das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich an Barbara Gross, Präsidentin der Volkshilfe Österreich, unterzeichnet.

mehr

28.10.16

Einfach Danke

Im September 2015 flüchteten tausende Menschen in die Steiermark. Ohne das ehrenamtliche Engagement unzähliger Menschen wären die Bewältigung der Situation an den Grenzen und un den Erstaufnahmezentren nicht möglich gewesen. Die FlüchtlingshelferInnen arbeiteten oft tage-, teilweise wochenlang ohne entsprechende Ausbildung bzw. Hintergrundwissen und wurden für ihr Engagement zum Teil auch noch angegriffen.

mehr

21.10.16

Zu Gast am „Adelwöhrerhof“

Die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Vordernberg besuchten Ende September gemeinsam mit Haus- und Pflegedienstleiterin Brigitte Schume den Erlebnis- und Demenzbauernhof „Adelwöhrerhof“. Den ganzen Nachmittag konnten die BewohnerInnen die Tiere streicheln, füttern, striegeln, spazieren führen oder einfach nur halten. Im Anschluss genossen die Bewohner noch Kaffee und Kuchen. „Es ist schön zu sehen, welche Wirkung der direkte Kontakt mit den Tieren auf unsere SeniorInnen haben. Sie blühen richtig auf“, freut sich Schume über den gelungenen Ausflug.

mehr

21.10.16

Ausseer Sommernacht

Im Rahmen der letzten Ausseer Sommernacht präsentierte die Volkshilfe Ausseerland im Rosengarten des Kurparkes ihr umfangreiches Dienstleistungsangebot. Mit einem Fetzenmarkt sorgte der Bezirksverein für einen besonderen Ansturm: Günstige Trachtenkleidung, Bücher und allerlei Raritäten ließen so manches Besucherherz höher schlagen. Der Erlös kam den BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Bad Aussee zugute. 

mehr

21.10.16

Happy Birthdays!

Geburtstage gehören gebührend gefeiert – darüber ist man sich in allen Volkshilfe Seniorenzentren einig. Ob dabei ein Überraschungsbesuch, Geburtstagsausflug oder Bürgermeister-Besuch am Programm steht: Berührende Momente und Begegnungen sorgen dafür, dass Geburtstagsfeiern nicht nur den JubilarInnen, sondern auch allen Mitfeiernden in besonderer Erinnerung bleiben.

mehr

21.10.16

Kraft tanken 2016

Mit der Aktion „Kraft tanken“ ermöglicht die Volkshilfe Steiermark jeden Sommer vielen alleinerziehenden Müttern und Kindern an der Armutsgrenze, eine unbeschwerte und erholsame Urlaubswoche in der Steiermark zu verbringen.

mehr

21.10.16

Kompetente Beratung zum Thema Kinderbetreuung

Bereits zum zweiten Mal heuer veranstaltete das Volkshilfe Sozialzentrum Leoben Mitte September einen langen Tag der Kinderbetreuung. Mag. Kathrin Haßler-Zach, Bereichsleiterin für die Kinderbetreuung, stand allen Interessierten für Fragen rund um die Kinderbetreuung, Kosten und Förderungen sowie zur Ausbildung zur/zum Tagesmutter/-vater und KinderbetreuerIn zur Verfügung.

mehr

21.10.16

Manege frei

Mit einer Sondervorstellung für alle BewohnerInnen, Angehörige und MitarbeiterInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Landl begeisterte der Familienzirkus Penelli am 12. September Groß und Klein.

mehr

21.10.16

Frauentaler Herbstfarbenlauf

Ein Team des Volkshilfe Seniorenzentrums Deutschlandsberg nahm Anfang Oktober - Kälte und teilweise starkem Regen trotzend - am Frauentaler Herbstfarbenlauf teil. In erster Linie stand für die 5km-Walkerinnen natürlich der Spaß und Teamgeist im Vordergrund, auf eine Platzierung im vorderen Feld dürfen die Kolleginnen aber trotzdem stolz sein. Wir gratulieren!

mehr

20.10.16

20 Jahre Kinderdrehscheibe - 20 Jahre erfolgreich vernetzen

Seit mehr als 20 Jahren informiert die Kinderdrehscheibe steiermarkweit über Kinderbetreuungsmöglichkeiten und ist damit zu einer unverzichtbaren Anlaufstelle für Eltern geworden, die Beruf und Familie bestmöglich verbinden möchten. Das runde Jubiläum wurde am 19.10 im kleinen Arbeiterkammersaal in Graz mit vielen WegbegleiterInnen, NetzwerkpartnerInnen und Politik gefeiert. 

mehr

17.10.16

Volkshilfe zum zweiten Mal „Laut gegen Armut“

Im ausverkauftem ppc waren die Uptown Monotones, Tschebberwooky, Gnackwatschn, die Mighty Maggots, die drei Poetry Slammer Anna, Lena und Lukas und 850 BesucherInnen "Laut gegen Armut".

mehr

05.10.16

Volkshilfe und Energie Steiermark lindern „Energiearmut“

Energiearmut ist in den letzten Jahren leider zu einem geläufigen Schlagwort geworden. Oft ist der Auslöser ein geringes Einkommen, was bedeutet, dass Betroffene kein Geld für energieeffiziente Wohnungen und vor allem Geräte haben. Für die Energie Steiermark ist es wichtig, Menschen in Notsituationen zu helfen. Aus diesem Grund stellt die Energie Steiermark der Volkshilfe und der Caritas rund 100.000 LED-Lampen zu Verfügung.

mehr

30.09.16

Almausflüge haben Tradition

„Im Spätsommer und Herbst zieht es uns immer auf die schönen Almen in unserer Umgebung. Unsere BewohnerInnen genießen diese Ausflüge sehr und verachten natürlich auch eine zünftige Jause nicht. Die gehört einfach dazu!“, erzählt Silvia Kungl, Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten, die die Ausflügler-Truppe gemeinsam mit Pflegedienstleiterin Ingeborg Fank und Haustechniker Manfred Barth gern begleitete.

mehr

30.09.16

Flohmarkt im Kloster

Zu einem Flohmarkt in die ehemalige Klosterkirche luden die BewohnerInnen des Volkshilfe Betreuten Wohnens Feldbach Ende August. „Wir haben Kaffee und Kuchen angeboten, aber auch selbst gefertigte Werkstücke und verschiedene Stücke aus eigenen Beständen “, erzählt Wohnbetreuerin Margarete Pfister. „Es war toll, dass wir so regen Besuch hatten. Mit dem Erlös haben wir uns einen Ausflug auf die Riegersburg mit anschließendem Mittagessen gegönnt“, so Pfister.

mehr

30.09.16

Kürbisfest im Seniorenzentrum Laßnitzhöhe

September ist Kürbiserntezeit und ein guter Anlass, gemeinsam zu feiern! Unter dem Motto „Kürbis“ stand deshalb auch am 15. September das herbstliche Fest für die BewohnerInnen des Seniorenzentrums Laßnitzhöhe, wo nach Herzenslust getanzt und gesungen wurde. Franz Kalthuber mit seiner Ziehharmonika und Seniorenanimateurin Marlies Weiß mit Gesang sorgten für die musikalische Umrahmung.

mehr

30.09.16

Gemütliche Pergola

„Damit unsere BewohnerInnen auch bei hochsommerlichen Temperaturen gemütlich draußen sitzen können, waren wir heuer im Sommer recht fleißig und haben unseren Außenbereich um eine neue Pergola erweitert“, erzählt Brigitte Schume, Haus- und Pflegedienstleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Vordernberg.

mehr

30.09.16

Erster steirischer „Sozialtag“

Reges Treiben herrschte am 21. September im Innenhof des Grazer Landhauses, wo auf Initiative von Soziallandesrätin Doris Kampus zum ersten „welcome day“ im Sozialbereich geladen wurde.

mehr

30.09.16

Interkultureller Sprachgarten Admont: „Ort des Respekts“ 2016

449 „Orte des Respekts“ wurden aus mehr als 800 Einreichungen aus ganz Österreich beim Wettbewerb „Orte des Respekts 2016“ nominiert.  Unter ihnen der Sprachgarten Admont – ein Projekt des lokalen Volkshilfe Bezirksvereins Admont-Gesäuse unter der Leitung von Astrid Remschak.

mehr

30.09.16

Zu Gast im „Zaubergarten“

Einen unvergesslichen Nachmittag erlebten einige BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Bairisch Kölldorf, als sie Mitte August gemütliche Stunden im herrlichen Garten von Frau Bunderla verbrachten.

mehr

30.09.16

Volkshilfe größte Gruppe beim Social Business Night Run!

Mit über 60 TeilnehmerInnen stellte die Volkshilfe das größte Team beim diesjährigen Social Business Night Run in Graz. Knapp 1.000 TeilnehmerInnen aus sozialen Organisationen trafen sich in Graz Eggenberg zu einer wunderbaren Laufveranstaltung.

mehr

30.09.16

10 Jahre Volkshilfe Seniorenzentrum Bärnbach

Seinen zehnten „Geburtstag“ feierte das Volkshilfe Seniorenzentrum Bärnbach Mitte September. Im Frühjahr 2006 bezogen hier die ersten BewohnerInnen ihre neuen Zimmer, erbaut wurde das Haus in den Jahren 2005/2006 von der SGK Köflach. Christine Reinisch, Haus- und Pflegedienstleiterin, stellt hier mit ihrem Team modernste Pflege- und Betreuungsstandards sicher und legt besonderen Wert darauf, dass sich die SeniorInnen rundum wohl und zuhause fühlen. Zum Jubiläumsfest fanden sich zahlreiche Gäste ein, darunter Bürgermeister Bernd Osprian und Volkshilfe Geschäftsführer Franz Ferner.

mehr

30.09.16

Zu Besuch am Lama-Camp

Auffi auf´n Berg! Unter diesem Motto stand der Ausflug der BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Köflach, der Anfang September zum Lama- und Alpaka-Gehege von Rudolf Reiter nach Hirschegg führte, wo sich die wolligen Freunde Timo, Einstein, Asterix und Co. auf der Weide vergnügen.

mehr

19.09.16

Demenz: Volkshilfe informiert und hilft

Der aktuelle Sozialbarometer der Volkshilfe Österreich zeigt: Mehrheit der ÖsterreicherInnen fühlen sich nicht ausreichend über die Krankheit informiert. Die Volkshilfe Steiermark hilft.

mehr

14.09.16

Volkshilfe: „Arme Kinder werden abgestempelt“

Fenninger fordert #DASMINDESTE, um Menschen vor Armut und Ausgrenzung zu schützen.

mehr

14.09.16

Eissalon Kunterbunt

So lassen sich sommerliche Temperaturen bestens aushalten, sind sich die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eggenberg einig. Die selbstgemachten Eisbecherkreationen ihres Eissalons „Kunterbunt“ erfreuten hier Ende Juli so manches Schlemmerherz und beliebte Schlagermusik im Hintergrund sorgte für richtiges Urlaubsfeeling.

mehr

14.09.16

Eisenerzer Tagesmütter im Einsatz für Kinder

Mit dem „Ferienpass“ bietet die Stadtgemeinde Eisenerz in Zusammenarbeit mit verschiedenen Vereinen und Institutionen seit vielen Jahren ein spannendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder. Auch die beiden Eisenerzer Volkshilfe Tagesmütter Regina Plank und Bettina Göringer wirkten tatkräftig mit und organisierten gemeinsam mit den Kinderfreunden Ende Juli die Aktion „Spielen und Basteln“.

mehr

14.09.16

Blumiger Besuch

Mit einem selbst gepflückten Strauß Wiesenblumen im Gepäck besuchten die Kinder des Sommerkindergartens Neudau im August die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Neudau. „Es war schön zu sehen, dass auch die Kleinsten keine Scheu hatten, mit unseren SeniorInnen in Kontakt zu treten. Ein vergnüglicher Vormittag für Jung und Alt“, resummiert Haus- und Pflegedienstleiterin Tatjana Steiner.

mehr

14.09.16

„Die Volkshilfe ist immer in Ihrer Nähe…“

Dieses Motto nahmen sich die Mitarbeiterinnen der Volkshilfe Einsatzstelle Murau sehr zu Herzen und überraschten ihre Kollegin an einem für sie ganz speziellen Tag: Alexandra Jessner (vormals Autischer), die am 18.Juni ihre Hochzeit feierte, wurde von ihrer Einsatzleiterin Sigrun Bischof und ihren Kolleginnen mit Rosen empfangen.

mehr

14.09.16

Start für „Hospiz und Palliativ Care“ in Leoben

Mit einer gelungenen Auftaktveranstaltung startete das Volkshilfe Seniorenzentrum Leoben Anfang August das Projekt „Hospiz und Palliativcare im Pflegeheim“ und damit einen Organisationsentwicklungsprozess, an dessen Ziel nicht nur die Erlangung eines Gütesiegels steht, sondern vor allem die bestmögliche ganzheitliche Betreuung und Begleitung von BewohnerInnen, um ein Leben in Würde bis zuletzt zu ermöglichen.

mehr

14.09.16

Tagesmütter on tour

„Es gibt kein schlechtes Wetter, wenn das Gemüt sonnig ist“ Unter diesem Motto verbrachten die Volkshilfe Tagesmütter des Sozialzentrums Liezen, gemeinsam mit Sozialzentrumsleiterin Monja Hösl, Bereichsleiterin Doris Zeiringer und Verwaltungsmitarbeiterin Walpurga Entfellner einen verregneten, aber nichtsdestotrotz wunderbaren, unterhaltsamen und vor allem lehrreichen Nachmittag auf der „Gnanitz-Alm“ bei Tauplitz.

mehr

14.09.16

Volkshilfe vergibt LUISE

Um das Engagement jener, die sich der Pflege und Betreuung alter, kranker und behinderter Menschen verschrieben haben zu würdigen, wurde im Jahr 2006 der Österreichische Pflege- und Betreuungspreis ins Leben gerufen. 2016 vergibt die Volkshilfe Österreich zum neunten Mal die sogenannte „Luise“. Der Preis wird in vier Kategorien vergeben und soll das Engagement jener Menschen und ArbeitgeberInnen würdigen, die in den Bereichen Pflege und Betreuung besondere Verantwortung übernehmen.

mehr

14.09.16

Glück beim Wetterlotto

„Im heurigen Sommer ein Fest im Freien zu veranstalten, gleicht einem Einsatz im Lotto. Hagel, Starkregen, niedrige Temperaturen oder Stürme - alles ist drin“, meint Hildegard Ehmann-Krois, Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg und freut sich umso mehr, dass das jährliche Sommerfest bei prachtvollem Sommerwetter über die Bühne ging.

mehr

14.09.16

Suppenwürze aus Gemüse

„Der nächste Weihnachtsbasar kommt schneller als man denkt“, wissen die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Frohnleiten aus langjähriger Erfahrung und begannen bereits Anfang August mit den Vorbereitungen.

mehr

18.08.16

Regina Pretterhofer übernimmt Leitung der Kinderdrehscheibe

Mit Anfang August übernahm Regina Pretterhofer – bereits seit Oktober 2015 im Team der Kinderdrehscheibe – die stellvertretende Leitung der Kinderdrehscheibe Steiermark.

mehr

18.08.16

Achtung, Maibaum fällt!

Abschied nehmen heißt es dieser Tage in vielen Volkshilfe Seniorenzentren: Die Tage der  bunt dekorierten Maibäume sind gezählt und mit vereinten Kräften werden die Baumriesen nun zu Fall gebracht. Damit das Abschied nehmen nicht ganz so schwer fällt, wird das Maibaum Umschneiden traditionell in ein buntes Rahmenprogramm eingebettet.

mehr

18.08.16

Beteiligung von Anfang an

Drei steirische Kindergärten, unter ihnen der Volkshilfe Kindergarten Rudersdorfer Au, wurden von Bildungslandesrätin Ursula Lackner Mitte Juli ausgezeichnet. Sie alle haben sich durch die Teilnahme am Projekt „Beteiligung von Anfang an“ im vergangenen halben Jahr sehr intensiv mit den Themen Partizipation im Kindergarten beschäftigt und dabei viele Methoden und Ansätze, die das Demokratieverständnis von Kindern fördern, kennen gelernt.

mehr

18.08.16

Sommerfest für Groß und Klein

Mit einem Sommerfest auf dem Marktplatz Kammern begeisterten die drei Volkshilfe Tagesmütter Manuela Hochfellner, Silvia König und Nicole Zötsch Anfang August Kinder, Eltern und Freunde, die bei den vielfältigen Angeboten ihrer Kreativität freien Lauf ließen und ganz nebenbei die „Dienstleistung Tagesmutter“ näher kennen lernten.

mehr

18.08.16

Auf Streifzug durch die Veitsch

Einen „Streifzug“ rund um das Volkshilfe Seniorenzentrum Veitsch unternahmen Mitte Juli Haus- und Pflegedienstleiterin Andrea Pöschl und Mag. Edith Zitz von „inspire – Verein für Bildung und Management“, begleitet von weiteren MitarbeiterInnen des Seniorenzentrums.

mehr

18.08.16

Erfolgreicher Abschluss

Das Team des Volkshilfe Sozialzentrums Mürzzuschlag hat Grund zum Feiern: DGKS Daniela Ellmaier, Einsatzleiterin der Mobilen Pflege- und Betreuungsdienste, schloss die Weiterbildung „mittleres Management §64 GuKG“ erfolgreich ab. Wir gratulieren!

mehr

18.08.16

Ausflug zum Leopoldsteinersee

Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eisenerz Ende Juli einen gemütlichen Nachmittag am idyllischen Leopoldsteinersee.

mehr

18.08.16

Spiel, Spaß und Musik

Für einen bewegungsreichen Vormittag im Volkshilfe Seniorenzentrum St. Peter Freienstein sorgte unlängst der Musiker und langjährige Unterstützer Gottfried Hubmann. Mit verschiedenen Spielen, die nicht nur Körper und Geist fördern, sondern auch jede Menge Spaß machen, verbrachten die BewohnerInnen unterhaltsame Stunden unter dem Motto „Fit mach mit“.

mehr
© Klaus Morgenstern

18.08.16

VIG Kids Camp 2016: Kinder aus 23 Nationen begeistern österreichische SeniorInnen

Zwei Wochen ihrer Sommerferien verbrachten Kinder von MitarbeiterInnen der Vienna Insurance Group (VIG) – aus der Ukraine, Polen, der Slowakei und Bulgarien, um nur einige zu nennen – in Feriencamps in Österreich. Neben Wanderungen, Entdeckungsreisen, Sightseeing sowie viel Sport und Spaß besuchten die Kinder im Rahmen ihres Aufenthalts auch heuer wieder Einrichtungen für SeniorInnen und präsentierten künstlerische Darbietungen.

mehr

18.08.16

Herzlich willkommen bei der Volkshilfe

17 neue Tagesmütter/-väter und KinderbetreuerInnen beendeten am 06. Juli 2016 erfolgreich den Ausbildungslehrgang und  viele starten nun als neue MitarbeiterInnen bei der Volkshilfe.

mehr

18.08.16

ÖsterreicherInnen empfinden Bildungssystem als ungerecht

Mit der Schulstartaktion unterstützen Volkshilfe und Libro Schulkinder aus armutsbetroffenen Familien.

mehr

22.07.16

Ich und du sind wir: Drei langjährige ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Volkshilfe ausgezeichnet.

Auf der Nacht gegen Armut-Gala in Wien verlieh Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross, in Anwesenheit von Volkshilfe Obfrau Margit Fischer, Manfred Edelsbrunner, aus dem Bezirksverein Leibnitz, Steffi Machart, aus dem Bezirksverein Ausseerland-Salzkammergut und Raimund Pickl aus dem Bezirksverein Hartberg den Volkshilfe Steiermark Ehrenamtspreis „Ich und Du sind Wir“.

mehr

20.07.16

Volkshilfe unterstützt mit bis zu 750 Euro pro Jahr

Die Volkshilfe bietet in der Steiermark finanzielle Unterstützung für Betroffene und Angehörige an. Voraussetzung: Das Haushaltseinkommen der demenzerkrankten Person liegt an oder unter der Armutsgefährdungsschwelle (Bsp. € 1.163.- bei einer Person im Haushalt bzw. € 1.745.- bei zwei Erwachsenen Personen im Haushalt). 

mehr

19.07.16

Pflegeheime: konstruktive Verhandlungen, aber noch keine Einigung

Das Land Steiermark und das Bündnis für gute Pflege (Vertreter der rund 210 Pflegheime in der Steiermark) haben sich heute in einer umfangreichen Verhandlungsrunde zu einem neuen Verrechnungsmodell für die stationäre Langzeitpflege in wesentlichen Punkten maßgeblich aufeinander zubewegt.

mehr

15.07.16

Ein Danke durch Hauly

Brigitte Schume, Haus- u. Pflegedienstleiterin des Volkshilfe Seniorenzentrums Vordernberg lud alle ihre ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, als kleines Dankeschön für ihre wertvolle Arbeit, zu einem Ausflug ins Schaubergwerk Erzberg auf 1.075 Meter Seehöhe ein. 

mehr

15.07.16

AK-Kinderbetreuungsatlas 2016

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist eines der wichtigsten gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Anliegen. Die Kinderdrehscheibe Steiermark erstellte daher im Auftrag der Arbeiterkammer Steiermark zum dritten Mal den Kinderbetreuungsatlas 2016, der die bestehenden Kinderbetreuungsangebote in den steirischen Gemeinden abbildet und die Entwicklung der Angebotssituation aufzeigt.

mehr

15.07.16

Seniorenreise nach St. Jakob

Einmal im Jahr laden die Volkshilfe Bezirksvereine MindestpensionistInnen aus der Region zu einer Woche Urlaub ein. Für die SeniorInnen aus dem Bezirk Bruck ging es heuer nach St. Jakob am Walde.

mehr

15.07.16

Interkultureller Ausflug in den Nationalpark Gesäuse

Eine bunt gemischte Gruppe von 65 Personen, bestehend aus ÖsterreicherInnen, AsylwerberInnen und Migranten aus sechs Nationen - Afghanistan, Irak, Syrien, Tschetschenien, Moldawien und Iran - traf sich zu einem ,,Interkulturellen Ausflug" im Nationalpark Erlebniszentrum Weidendom.

mehr

15.07.16

Voitsberg gegen Kökibest

Die EM ist vorbei und auch das Freundschaftsturnier zwischen dem Volkshilfe Hort Voitsberg und dem Köflacher Hort Kökibest ist Geschichte.

mehr

14.07.16

Aller guten Dinge sind 3 – Ausbau der Tagesmutterbetreuung in Kammern

Verstärkung gibt es seit 1. Juli 2016 für die beiden Volkshilfe Tagesmütter Manuela Hochfellner und Nicole Zötsch in Kammern. Silvia König betreut ab sofort Kinder im Alter von 0 bis 15 Jahren um den steigenden Bedarf einer guten und flexiblen Kinderbetreuung abzudecken.

mehr

14.07.16

Sommerzeit ist Ausflugszeit

Ob Wildalpen, Mariazell oder ein Ausflug auf den Markt. In den Volkshilfe Pflegeheimen wird die Sommerzeit zur Ausflugszeit.

mehr

14.07.16

Kochen, stricken, töpfern

Um die Fingerfertigkeiten der BewohnerInnen in den Volkshilfe Seniorenzentren zu trainieren, bzw. die alten Hobbies der SeniorInnen zu pflegen, lassen sich die SeniorenbetreuerInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in den Häusern viel einfallen.

mehr

13.07.16

Vom Frühschoppen bis zum Spanferkelgrillen

In den letzten Wochen war wieder viel los in den Pflegeheimen der Volkshilfe. Um den BewohnerInnen ausreichende Auszeiten vom Alltag zu bieten verwandeln sich die Seniorenzentren regelmäßig in Konzerthäuser, Wirtsstuben oder Vereinssäle.

mehr

13.07.16

Generationen im Dialog

Ein Miteinander von Alt und Jung ist für beide Seiten gleichermaßen bereichernd. Deshalb sind die BewohnerInnen in den Volkshilfe Seniorenzentren in regelmäßigem Kontakt mit Kindern aus den Kinderbetreuungseinrichtungen aus der jeweiligen Region.

mehr

07.07.16

Volkshilfe Geschäftsstelle wieder frisch zertifiziert

„Es freut mich, dass wir unser externes Audit mit keinerlei Abweichungen absolviert haben“, so der Geschäftsführer der Volkshilfe Steiermark, Franz Ferner. „Diesmal lag der Prüfungsschwerpunkt der Quality Austria auf Rechnungswesen und dem ArbeitnehmerInnenschutz."

mehr

07.07.16

24 Stunden Lauf Irdning

37 KollegInnen aus dem Volkshilfe Seniorenzentrum und dem Sozialzentrum Liezen sowie Volkshilfe Geschäftsführer Franz Ferner und Mario Pfundner, Leiter der Volkshilfe Seniorenzentren in der Steiermark erliefen insgesamt  210 km für den guten Zweck. Jeder Kilometer ist bares Geld für notleidende Menschen in der Region wert.

mehr

07.07.16

Blumen und Torten

Einige BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eggenberg besuchten die Gärtnerei Sonnleitner um Pflanzen für die hauseigenen Hochbeete zu besorgen.

mehr

07.07.16

Spende an die Volkshilfe

Die Erlöse des Golf-Charity Turniers im Klockerhof gingen heuer an die Eltern eines behinderten Mädchens (6.900,- Euro für die Anschaffung eines Behindertenlifts) und an die Volkshilfe Mobilen Pflege- und Betreuungsdienste in Graz Umgebung (Kaffeemaschine und 1.150,- Euro).

mehr

07.07.16

Businesslauf Bruck: Mit dabei zwei Teams der Volkshilfe

Zwei Teams der Volkshilfe starteten heuer beim Businesslauf Bruck: Ein gemischtes Team aus dem Volkshilfe Sozialzentrum Bruck und dem Sozialzentrum Mürzzuschlag und eines aus dem Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten.

mehr

07.07.16

Ehrenamt trifft Ehrenamt

Der fünfte Ehrenamtstag der Volkshilfe Besuchsdienste im Seniorenzentrum Eggenberg stand heuer ganz im Zeichen des Kennenlernens anderer Bereiche innerhalb des Volkshilfe Ehrenamts.

mehr

07.07.16

Regenfreie Tage nützen

Im Volkshilfe Seniorenzentrum Bad Aussee wird jeder regenfreie Tag genutzt um Ausflüge in die nähere Umgebung zu machen. Im Juni stand ein Trip zum Ödensee am Programm.

mehr

07.07.16

Bretteljausn und ein Achterl

Die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Bairisch Kölldorf kehren regelmäßig in die Buschenschenken in der Umgebung ein.

mehr

07.07.16

Tierischer Ausflug

Der Sommerbeginn wurde im Volkshilfe Seniorenzentrum Pöls mit einem Ausflug zum Erlebnispark Murtal gefeiert.

mehr

07.07.16

Gut integriert

Eine fixe Station bei der alljährlichen Fronleichnamsprozession in St. Peter Freienstein ist das Volkshilfe Seniorenzentrum - direkt im Ort.

mehr

30.06.16

Das war die Nacht gegen Armut

Wiener Rathaus als Bühne für den Kampf gegen Armut in Österreich

mehr

29.06.16

20 Jahre Jubiläumsfest im Volkshilfe Seniorenzentrum Eisenerz

Wohnliche Atmosphäre, angenehme Gesellschaft, jede Menge Freizeitangebote aber auch die Sicherheit professioneller Pflege und Betreuung - das sind nur einige Gründe, warum sich die BewohnerInnen im Volkshilfe Seniorenzentrum Eisenerz wohlfühlen.

mehr

29.06.16

Walddetektive unterwegs

Waldkräuter kosten, an Baumharz riechen, barfuß den Waldboden erfühlen, Vogelstimmen lauschen und noch vieles mehr: Die Kinder des Volkshilfe Kindergartens Minihaus in Röthelstein erforschen und genießen den Wald mit all ihren Sinnen – und das jeden Montag, im Juni sogar für zwei ganze Wochen.

mehr

29.06.16

Ein schönes Platzerl Natur

Barrierefrei sollte er werden – der Garten des Volkshilfe Seniorenzentrums Deutschlandsberg –   damit ihn auch die nicht mehr mobilen BewohnerInnen genießen können.

mehr

29.06.16

Lebensspuren

Die Lebensgeschichten von zwölf BewohnerInnen und einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin des Volkshilfe Seniorenzentrums Bad Aussee erzählen die SchülerInnen der 4a Klasse der NMS Bad Aussee in ihrem Werk „Lebensspuren III“. Anfang Juni fand dieses gemeinsame Projekt der Generationen einen feierlichen Abschluss im Seniorenzentrum. 

mehr

29.06.16

20 Jahre Montessori Kinderhaus – Eine Erfolgsgeschichte

Die Geburtsstunde des Volkshilfe Montessori Kinderhauses war mit einigen Startschwierigkeiten verbunden. Lange Zeit war nicht klar, ob es überhaupt in Betrieb gehen kann, selbst nach der Eröffnung war die Weiterführung lange unsicher. Mittlerweile hat sich das Haus als beliebte Kinderbetreuungseinrichtung im Bezirk Wetzelsdorf etabliert – mit langen Wartezeiten für neue Kinder.

mehr

29.06.16

LR Ursula Lackner auf Besuch in der Kinderdrehscheibe

Über einen Besuch der Landesrätin für Bildung und Gesellschaft, Frau Mag. Ursula Lackner, durften sich kürzlich die MitarbeiterInnen der Kinderdrehscheibe freuen.

mehr

29.06.16

Brandschutz will geübt sein

„Wenn’s wirklich einmal brennt, dann sind wir sicher“, sind die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Liezen überzeugt, nachdem sie die MitarbeiterInnen des Seniorenzentrums mit großem Interesse bei der jährlichen Brandschutzübung beobachteten.

mehr

29.06.16

Natur- und Kulturgenuss in Eisenerz

Beim Ausflug des Volkshilfe Betreuten Wohnens Hieflau nach Eisenerz war für jeden etwas dabei: Nach einem Spaziergang entlang des Kneippwegs am Leopoldsteinersees, stand ein Besuch des österreichweit einzigen Postmuseums am Programm, das derzeit der Kaiserin Sisi eine Sonderausstellung widmet.

mehr

29.06.16

Rundes Jubiläum

Eine dritte 20 Jahr Feier rundet den Jubiläums-Reigen der Volkshilfe in den Monaten Mai und Juni ab: Das Seniorenzentrum Pöls feierte seinen 20sten Geburtstag.

mehr

29.06.16

Wie kommt der Strom in die Steckdose?

Das Thema Licht und Elektrizität begleitet die Kinder des Volkshilfe Kindergartens Hopsi Hopper in Voitsberg schon durch das ganze Kindergartenjahr. Mit dem Besuch des Kraftwerks Arnstein wurde das Ziel, die Kinder für Technik und Naturwissenschaften zu begeistern, wohl mehr als erreicht.

mehr

10.06.16

Arbeitslosigkeit und Armut sind der Skandal der Gegenwart

ÖsterreicherInnen fordern Mindestlohn, Gleichstellung von Frauen am Arbeitsmarkt und flächendeckenden Deutsch-Unterricht für AsylwerberInnen. 

mehr

07.06.16

Kinderdrehscheibe in neuem Look

Barrierefrei, mehrsprachig, frisch und übersichtlich – So präsentiert sich die neue Website der Kinderdrehscheibe.

mehr

07.06.16

So funktioniert Integration im Betreuten Wohnen Lieboch

Zu einem gemütlichen Kennenlernen haben die BewohnerInnen des Volkshilfe Betreuten Wohnen Lieboch einige AsylwerberInnen aus Lieboch eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen wurde musiziert, Gedichten auf Farsi, Arabisch und Deutsch zugehört und intensiv geplaudert.

mehr

07.06.16

DALIA – Virtuelle Assistenz für ältere Menschen

DALIA ist ein System, das älter werdende Menschen bei den Herausforderungen des Alltags unterstützt, um die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit in den eigenen vier Wänden zu verlängern, Lebensfreude zu bewahren und die Lebensqualität zu steigern.

mehr

07.06.16

E-Medikation im Probebetrieb

Nach dem erfolgreichen Einsatz der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) im Spitalsbetrieb, startete vor wenigen Tagen der Probebetrieb für die digitale Medikamentenerfassung, der „e-Medikation“ im Bezirk Deutschlandsberg. Mit dabei auch das Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg, das sich neben 30 ÄrztInnen, acht Apotheken und dem regionalen LKH freiwillig an der Testung der neuen ELGA-Anwendung beteiligt.

mehr

07.06.16

Ich & DU = MITEINANDER

Die beiden Kinderhausgruppen der Volkshilfe TU Graz nanoversity haben mit ihrem eingereichten Projekt „ICH & DU = MITEINANDER“ in der Kategorie „Kindergarten“ bei der GRAZIA 2016 den 3. Platz erreicht.

mehr

07.06.16

Ein Besuch, der Spuren hinterließ

Nachdem die Kinder des Pfarrkindergartens Frohnleiten schon öfter im Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten zu Gast waren, um dort mit den BewohnerInnen zu spielen, zu basteln oder zu kegeln, folgte Mitte Mai die Gegeneinladung, die gerne angenommen wurde. Und so war diesmal alles anders ...

mehr

07.06.16

Sommerfest mit Tagesmüttern

Die vier Volkshilfe-Tagesmütter Eveline Billiani, Manuela Hochfellner, Johanna Kaiser und Susanne Wandler haben sich am Samstag, dem 4. Juni 2016 Zeit für das Sommerfest in Trofaiach genommen und für zwei Stunden ein kunterbuntes Kinderprogramm angeboten.

mehr

07.06.16

Offene Türen im Hort Eibiswald

Bei einem Tag der offenen Tür bot der Volkshilfe Hort Eibiswald interessierten Eltern und SchülerInnen Einblick in das Betreuungsangebot, die pädagogischen Schwerpunkte und die Räumlichkeiten der Einrichtung.

mehr

07.06.16

Volkshilfe Ausseerland mit „Almerisch“ erfolgreich am Narzissenfest

Bereits zum 20. Mal nahm die Volkshilfe Ausseerland rund um die Volkshilfe Mitarbeiterinnen Brigitte Stabel (Sozialzentrum Liezen Einsatzstelle Bad Aussee) und Sylvia Moser (Seniorenzentrum Bad Aussee) am Narzissenfest teil. War man im letzten Jahr mit Narzissen-T-Rex „Wolfi“ erfolgreich, so wurde auch in diesem Jahr auf einen „tierischen“ Auftritt gesetzt: Unter dem Motto „Almerisch“ gestalteten viele fleißige Hände des Senioren- sowie des Sozialzentrums mittels tausender duftender Narzissen eine „auf’kranzte Almkuh“. 

mehr
Fachtagung Tagesmütter

06.06.16

Volkshilfe Fachtagung: Jedem Kind alle Chancen!

Rund 150 Volkshilfe Tagesmütter betreuen täglich an die 800 Kinder in vielen steirischen Gemeinden. Knapp 140 von ihnen trafen sich Anfang Juni im Grazer Hotel Novapark zur zweiten pädagogischen Fachtagung unter dem Motto: „Jedem Kind alle Chancen“. 

mehr

25.05.16

Geburtstagsbesuch von der Spinnrunde

Eine besondere Geburtstagsüberraschung bereitete die Spinnrunde aus Wildbach ihrer ehemaligen Leiterin Sophie Krug, die kürzlich im Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg ihren Geburtstag feierte.

mehr
Foto: Prontolux, Daniel, Gego und Claudia

25.05.16

Marathon als Tradition

Das Volkshilfe Seniorenzentrum Wetzelsdorf bewies auch 2016 wieder Sports- und Teamgeist und bewältigte den Schwarzl Business Marathon in einer wunderbar „runden“ Zeit von 04:00!

mehr

25.05.16

Gut behütet in den Sommer

„Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken unsere BewohnerInnen schon nach draußen. Unter einem Sonnenschirm ist es dann aber oft wieder kalt. Deswegen haben wir uns auf die Suche nach einem Sponsor für Sonnenhüte gemacht“, erzählt Iris Strohmeier, Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Liezen. Die Firma Steyr Max Service reagierte spontan und unkompliziert: „Innerhalb einer Woche bekamen wir 70 Sonnenhüte zugesandt. Unsere BewohnerInnen sind begeistert und nutzen sie wirklich gerne“, so Strohmeier. 

mehr

25.05.16

Maibäume und Kasnockn

Kein Erbarmen hatten die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eisenerz mit ihrer Hausleiterin Claudia Neuwirth und Bürgermeisterin Christine Holzweber: Trotz ungemütlichen Regenwetters galt es für die beiden Hand anzulegen und im Vorgarten des Hauses einen ansehnlichen Maibaum zu platzieren –unter strenger Aufsicht vom trockenen Wintergarten aus, wo so manche/r BewohnerIn das Aufstellen gespannt verfolgte.

mehr

25.05.16

Admonter „Tischgespräche“

Zur Eröffnung der Wanderausstellung „Tischgespräche“ und einem Besuch des Admonter Stiftsmuseums luden dessen Leiter, Michael Braunsteiner, und die Künstlerin Lena Knilli Ende April eine Gruppe von 12 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ein. 

mehr

25.05.16

Muttertagsfreuden in den Volkshilfe Seniorenzentren

Über ein unterhaltsames Programm , viele nette BesucherInnen und blumige Aufmerksamkeiten durften sich die BewohnerInnen der Volkshilfe Seniorenzentren Pöls, Liezen, Eisenerz und Vorderberg rund um den Muttertag freuen.

mehr

25.05.16

Tag der Pflege im Grazer Rathaus

Rund 150 GrazerInnen sowie zahlreiche Pflegedienstleister folgten Anfang Mai der Einladung von Bürgermeisterstellvertreterin Dr.in Martina Schröck zum ersten „Tag der Pflege“ im Grazer Rathaus – mit dabei auch einige Mitarbeiterinnen der Volkshilfe Mobilen Dienste und des Seniorenzentrums Lassnitzhöhe, die im Rahmen einer Messe über das vielfältige Betreuungsangebot der Volkshilfe informierten.

mehr

25.05.16

Aktionstage "Saubere Hände"

Im Rahmen von Aktionstagen machten die Volkshilfe Seniorenzentren Thörl, St. Peter am Kammersberg und Leoben auf die Wichtigkeit ausreichender Händehygiene aufmerksam.

mehr

25.05.16

Spiel, Sport und Spaß

Sportlich betätigten sich die MitarbeiterInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Pöllau. In insgesamt 12 Einheiten wurde nicht nur ergonomisch richtiges Sitzen, Heben und Tragen gelernt: „Der ASKÖ Steiermark hat für uns ein maßgeschneidertes Programm zusammengestellt mit dem Ziel, die Wirbelsäule beziehungsweise die Rückenmuskulatur zu stärken. Durch die lustigen Aufwärmspiele war auch der Spaßfaktor sehr hoch“, freut sich Hausleiterin Sigrid Hödl über den Sportsgeist ihrer MitarbeiterInnen.

mehr

25.05.16

Start in den neuen Beruf als Tagesmütter und KinderbetreuerInnen

15 Kursteilnehmerinnen schlossen Mitte Mai in Graz ihre Ausbildung zur/m Tagesmutter/-vater und KinderbetreuerIn bei der Volkshilfe erfolgreich ab und freuen sich nun, alle frisch erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen beruflich umzusetzen.

mehr

12.05.16

Pflege geht uns alle an!

Präsidentin Gross fordert nachhaltige Sicherung des Pflegesystems

mehr
Volkshilfe war laut gegen Armut am Lendwirbel

09.05.16

Wirbeln gegen Armut

Am Samstag war die Volkshilfe am Grazer Lendwirbel laut gegen Armut. Miss Lindy and the Wheels, die Berki Band, Oriental Line, Arman Asaad, Karacho mit Kirsche, Juju, Shiny Crack Gordon´s und Plenty for Twenty bespielten die Laut gegen Armut Bühne und wirbelten die BesucherInnen ordentlich auf.

mehr
Maibaum im Pflegeheim Pöllau aufgestellt

06.05.16

Maibaum steht

Die Landjugend Pöllau spendete dem Volkshilfe Seniorenzentrum einen Maibaum. Gemeinsam mit den BewohnerInnen wurde der Baum dann geschmückt: Sowohl der Kranz als auch die Schleifen entstanden in Gemeinschaftsarbeit. „Es war wirklich ein schönes Miteinander“, freut sich Hausleiterin Sigrid Hödl über das generationenübergreifende Maibaumfest.

mehr
Asylwerberinnen und Volkshilfe unterstützen bei Aktion Saubere Gemeinde

06.05.16

Saubere Gemeinde

Die Volkshilfe Ortsgruppe Spielberg beteiligte sich mit Unterstützung von sieben AsylwerberInnen aus Lind/Spielberg an der Aktion „Saubere Gemeinde“.

mehr
Neue Autorität im Volkshilfe Kindergarten Feistritz

06.05.16

Wie Erziehung gelingt

Was man unter dem Konzept der „Neuen Autorität“ versteht und welche Bedeutung der „Präsenz“ von Eltern in der Kindererziehung beizumessen ist, erklärte der Grazer Psychologe Dr. Philip Streit im Rahmen eines Vortrags im Volkshilfe Kinderhaus/Kindergarten Feistritz.   

mehr
Tag der offenen Tür bei den Tagesmüttern der Volkshilfe Graz

06.05.16

Tag der offen Tür im Volkshilfe Sozialzentrum Graz

Auch wenn das Wetter grau und nass war, war das Treiben beim Tag der offenen Tür bunt. „Es freut mich sehr, dass trotz des schlechten Wetters so viele Interessierte den Weg zu uns ins Haus gefunden haben“ erklärt Martina Puchleitner, die zuständige pädagogische Mitarbeiterin für die Tageseltern im Volkshilfe Sozialzentrum Graz.

mehr
Neue Volkshilfe Einsatzstelle Deutsch-Goritz

06.05.16

Umzug nach Deutsch-Goritz

Ende April schloss die Einsatzstelle Mureck des Volkshilfe Sozialzentrums Südoststeiermark-Hartberg ihre Pforten und siedelte mit Sack und Pack an einen neuen Standort.

mehr
Zauberei im Volkshilfe Pflegeheim Wagna

06.05.16

Verzauberte Saisoneröffnung

Mit Grillwürstchen und Cevapcici starteten die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Wagna in die Freiluftsaison. Viele Angehörige und BesucherInnen waren der Einladung von Hausleiter Dieter Schmidt gefolgt und ließen sich von Magier Pappelino aus St. Georgen verzaubern.

mehr

06.05.16

Volkshilfe Präsidentin bei Frauenkrebshilfe

Auf Einladung der Vorsitzenden der Frauen- und Brustkrebshilfe Claudia Petru, präsentierte Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross gemeinsam mit der Grazer Volkshilfe Sozialzentrumsleiterin Gertrude Kink die Volkshilfe Steiermark: vom breit gefächerten Dienstleistungsangebot bis hin zum ehrenamtlichen Engagement.

mehr
24 Stunden Betreuung

03.05.16

www.pflegen.at in neuem Kleid

Sie suchen nach einer seriösen und qualitätsvollen 24 Stunden Betreuung für Ihre Mutter, Ihren Vater oder für sich selbst? Auf www.pflegen.at erhalten Sie die wichtigsten Informationen über Angebot und Kosten der 24 Stunden Betreuung sowie alle wichtigen Antworten auf Fragen zu dieser Betreuungsform. 

mehr
Aquarium im Volkshilfe Seniorenzentrum Thörl

22.04.16

Könige halten Einzug

Ein 500 Liter Aquarium ist ab sofort der Blickfang im neuen, liebevoll gestalteten Eingangsbereich des Volkshilfe Seniorenzentrums Thörl. 

mehr
Betreutes Wohnen Kapfenberg eröffnet.

22.04.16

Volkshilfe eröffnet 4tes Betreutes Wohnen in Kapfenberg

„Betreutes Wohnen“ ist in Kapfenberg ein voller Erfolg. Anfang April wurde bereits das vierte Objekt in der drittgrößten steirischen Stadt offiziell eröffnet. Insgesamt ist es das 27ste Betreute Wohnen der Volkshilfe Steiermark.

mehr

22.04.16

Frühjahrsputz mit Volkshilfe-Beteiligung

Einmal im Jahr – heuer von 29.03 bis 30.04 – rüstet sich die steirische Abfallwirtschaft für den Frühling und ruft zum „großen steirischen Frühjahrsputz“ auf. Gemeinsam mit vielen freiwilligen HelferInnen werden Wiesen und Wälder von Unrat befreit. Wie schon in den letzten Jahren beteiligte sich auch die Volkshilfe heuer wieder an der Umweltaktion. 

mehr
Frühling im Pflegeheim Vordernberg

22.04.16

In den Frühling singen

Die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Vordernberg stimmten sich am 18.4.2016 mit alten Schlagern auf den Frühling ein. Unterstützt wurden sie von Fr. Kastl und Fr. Wieser. 

mehr
Schneiderwirt Trio im Pflegeheim Köflach

22.04.16

Überraschungskonzert

Eine besondere Geburtstagsüberraschung bekam Gertrude Ofner, Bewohnerin des Volkshilfe Seniorenzentrums Köflach, von ihrer Tochter, der „Schneiderwirtin“ Karin Pignitter und ihrem Gatten Gottfried.

mehr

22.04.16

Schulstartaktion 2015 – eine Bilanz

Jedes Jahr zu Schulbeginn startet die Volkshilfe die österreichweite „Volkshilfe Schulstartaktion“, die armutsbetroffene Familien in der „teuersten“ Zeit des Jahres unterstützt. In der Steiermark wurden heuer über die Aktion, mit Hilfe der Energie Steiermark, 361 Familien mit 822 schulpflichtigen Kindern mit Libro Gutscheinen unterstützt.

mehr
Yoga im Pflegeheim St. Peter Kammersberg

22.04.16

Yoga im Seniorenzentrum

Seit einem halben Jahr haben sowohl die MitarbeiterInnen als auch BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums St. Peter am Kammersberg die Möglichkeit, beim wöchentlichen Yoga Körper und Geist zu stärken, zur Ruhe zu kommen und Kraft für den Alltag zu schöpfen.​

mehr
Volkshilfe Kinderbetreuung und Mobile Dienste: Beste Qualität

21.04.16

Mobile Dienste und Kinderbetreuung: Beste Qualität

Die Dienstleistungen der Volkshilfe Mobilen Pflege- und Betreuungsdienste und der Kinderbetreuung erneuerten am 20. April erfolgreich das Iso Zertifikat.

mehr
Tag der offenen Tür

19.04.16

Tag der offenen Tür bei den Volkshilfe Tagesmüttern Graz

Sie sind noch auf der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind oder Sie möchten mehr über Tageselternbetreuung erfahren? Am Tag der offenen Tür des Volkshilfe Sozialzentrums Graz am Mittwoch den 27.04.2016 zwischen 10:00 und 16:00 erhalten Sie Antworten zu all Ihren Fragen.

mehr

11.04.16

Kinderkrippe Bärnbach eröffnet

Am 6. April wurde die neue Volkshilfe Kinderkrippe in Bärnbach von Bgm. Bernd Osprian, Landesrätin Ursula Lackner, Edmund Klamminger von der Sieldungsgenossenschaft Ennstal und Volkshilfe-Präsidentin Barbara Gross, offiziell eröffnet. Stadtpfarrer Winfried Lembacher segnete die Einrichtung.

mehr
Volkshilfe Beratungstag

08.04.16

Erster Pflege-Beratungstag im Sozialzentrum Murtal

Ihren 1. Beratungstag veranstaltete Mitte März das Volkshilfe Sozialzentrum Murtal. In den 3 Einsatzstellen in St. Peter am Kammersberg, Judenburg und Knittelfeld standen an diesem Tag ExpertInnen der Volkshilfe bereit, um alle Fragen der interessierten BesucherInnen zu den Themen Mobile Pflege- und Betreuung, Demenz, Diabetes, In/Kontinenz, Wundversorgung und Essen zu Hause zu beantworten.

mehr

08.04.16

Fünffache Geburtstagsfeier

Gleich 5 Geburtstagskinder, darunter auch einen runden „80er“, gab es beim Apriltreff des Volkshilfe Bezirksvereins Admonts zu begießen. Wir schließen uns den Gratulationen an und wünschen alles Gute!

mehr

08.04.16

Frühlings- und Neujahrsfest „Nouruz“

Mit einer Feier anlässlich des Nouruz-Fests, das zu Frühlingsbeginn im persischen Raum gefeiert wird, überraschte der Volkshilfe Bezirksverein Admont 30 afghanische AsylwerberInnen. Eine kleine Willkommensgeste mit großer Wirkung!

mehr
Hospiz und Palliativcare

08.04.16

Hospiz und Palliative Care im Seniorenzentrum Deutschlandsberg

Mit einer gelungenen Auftaktveranstaltung startete das Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg Ende Februar das Projekt „Hospiz und Palliativcare im Pflegeheim“ und damit einen Organisationsentwicklungsprozess, an dessen Ziel nicht nur die Erlangung eines Gütesiegels steht, sondern vor allem die bestmögliche ganzheitliche Betreuung und Begleitung von BewohnerInnen, um ein Leben in Würde bis zuletzt zu ermöglichen.

mehr

08.04.16

ORF Osterhase zu Gast in Voitsberg

Obwohl es vor Ostern für „Stupsi“ oft recht hektisch wird, gab sich der Osterhase kurz vor den Ferien noch ein Stelldichein am Voitsberger Hauptplatz. Seiner Einladung folgten die Volkshilfe Kinderbetreuungseinrichtungen - die Kinderkrippe Voitsberg, der Hort Voitsberg und der Kindergarten Schillerstraße - natürlich sehr gerne.

mehr

08.04.16

Verstärkung für die Volkshilfe-Tagesmütter

Silvia König besucht derzeit die Ausbildung zur Tagesmutter und Kinderbetreuerin im BFI in Leoben und wird den Kurs mit 31.05.2016 abschließen. Mit Erhalt der Betreuungsbewilligung wird sie das Volkshilfe-Team in Kammern verstärken.

mehr

08.04.16

Ein Social Day in Graz

Einen Schnupper-Besuch („Tag in den Landesorganisationen“) von zwei Kolleginnen der Volkshilfe Österreich erhielten vor einigen Tagen das Volkshilfe Sozialzentrum und das Volkshilfe Seniorenzentrum in Graz-Eggenberg. Ein spannender Austauschtag für alle Beteiligten, so das einhellige Resumee.

mehr

08.04.16

Ostern– Ein kulinarisches Highlight im SZ Frohnleiten

Palmbuschen, Ostereier, Osterbrot und Pinze! Im Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten waren kurz vor Ostern unter der Anleitung engagierter Seniorenbetreuerinnen viele fleißige „SelbermacherInnen“ am Werk.

mehr
Perspektiven durch Bildungszugang

06.04.16

Bundesvorstand besucht Projekte in Albanien

Präsidentin Gross: „Nachhaltige Unterstützung endet für uns nicht an geografischen Grenzen“

mehr

24.03.16

Musikalischer Brückenschlag

Das Festival Graz World Music 2016 nimmt BesucherInnen mit auf eine musikalische Reise durch die Welt. Am Beispiel von "Syrian Links" - einem Projekt, indem in Österreich lebende KünstlerInnen aus Syrien mit österreichischen KollegInnen einen Abend mit Modern Dance und Visuals sowie einem Bandprojekt gestalten – zeigt sich, welches Potential durch ein musikalisches Brückenschlagen entstehen kann.

mehr

24.03.16

ÖsterreicherInnen lehnen Kürzung der Mindestsicherung entschieden ab

Die Ergebnisse der aktuellen Sozialbarometer-Umfrage der Volkshilfe machen deutlich, dass die Mindestsicherung von der österreichischen Bevölkerung als wichtiges Instrument der Armutsbekämpfung verstanden wird. Eine Mehrheit der Befragten spricht sich gegen Kürzungen dieser Sozialleistung aus und würde stattdessen eine höhere Besteuerung von Vermögen begrüßen.

mehr

23.03.16

Altes Handwerk – neue Körbe

Im Volkshilfe Seniorenzentrum St. Peter am Kammersberg ist man für Ostern gerüstet: An Körberln für Osternester oder Körben für die Speisenweihe mangelt es seit Kurzem jedenfalls nicht mehr, denn BewohnerInnen und MitarbeiterInnen widmeten sich einen Nachmittag lang mit großer Begeisterung dem Körbe flechten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

mehr

23.03.16

Kurse für NetzwerkerInnen in der Flüchtlingshilfe

„Umfassende inhaltliche Informationen, toller Austausch und eine gute Möglichkeit, sich mit anderen Ehrenamtlichen zu vernetzen“. So beschreibt Armin Haas, Projektbegleiter im Volkshilfe Verbandsekretariat, die aktuell laufenden Workshops zum Thema „Flucht und Migration“, die die Volkshilfe derzeit in Kooperation mit ZEBRA anbietet.

mehr

23.03.16

Gut integriert auf der Laßnitzhöhe

Bestens aufgenommen wurden die beiden afghanischen Flüchtlingsfamilien, die seit Anfang Februar in der Villa Ehler, dem ehemaligen Erholungsheim der Volkshilfe, in der Gemeinde Laßnitzhöhe wohnen. Bei einem Kennenlern-Treff Ende Februar in der Neuen Mittelschule wurden die ersten Kontakte geknüpft, mittlerweile sind es bereits viele Ehrenamtliche, die die Familien bei der Integration in der Gemeinde unterstützen und regelmäßig mit Rat und Tat zur Seite stehen.

mehr

23.03.16

Admonter Ostertreff

Zu einer gemütlichen Oster- inklusive Geburtstagsfeier lud der Volkshilfe Bezirksverein Admont Anfang März. Wir gratulieren der Jubilarin Erika Alpegger, die in diesem Rahmen ihren 85. Geburtstag feierte, nachträglich ganz herzlich!

mehr

21.03.16

Neue Speisekarte online

Mit 07.03.2016 ist der neue Speisenkatalog der Fa. Gourmet, der mit neuem Design, verfeinerten Rezepturen und neuen Speisen besticht, gültig.

mehr

07.03.16

Überwiegend Frauen machen ErVolkshilfe

Die Dienstleistungsangebote der Volkshilfe Steiermark – Kinderbetreuung und Pflege - sind klassische Frauendomänen. Mit rund 2.750 MitarbeiterInnen und einem Frauenanteil von 93,6 % zählt das Unternehmen mittlerweile zu den größten Unternehmen der steirischen Sozialwirtschaft. Dafür, dass die Frauenquote auch im Management stimmt, sorgt die Geschäftsführung schon seit vielen Jahren. Die Volkshilfe übernimmt damit eine Vorbildfunktion gegenüber der Überrepräsentanz von Männern in Führungspositionen und Aufsichtsräten in unserer Gesellschaft.

mehr

04.03.16

Sozialminister Alois Stöger besucht Volkshilfe Geschäftsstelle

Seinen ersten steirischen Betriebsbesuch absolvierte der neue Sozialminister Alois Stöger in der Volkshilfe Geschäftsstelle. Geschäftsführer Franz Ferner, Volkshilfe-Präsidentin Barbara Gross und die MitarbeiterInnen der Geschäftsstelle bereiteten dem Minister und Landesrätin Doris Kampus, die ihn begleitete, einen freundlichen Empfang.

mehr

04.03.16

Volkshilfe leistet Nothilfe an griechisch-mazedonischer Grenze

Direktor Erich Fenninger in Idomeni: Die Menschen brauchen jetzt dringend unsere Hilfe!

mehr

26.02.16

Rosina Friedrich ist 105

Seit November ist Frau Friedrich im Volkshilfe Seniorenzentrum Pöllau. Bis dahin hat sie allein in ihrem Haus in Waltersdorf gelebt, unterstützt von der Hauskrankenpflege und den Nachbarn.

mehr

26.02.16

Bildung ist ErVolkshilfe

Unter diesem Motto können die MitarbeiterInnen der Mobilen Pflege- und Betreuungsdienste, der Kinderbetreuung und der Volkshilfe Pflegeheime heuer aus knapp 150 Fort- und Weiterbildungsangeboten wählen.

mehr

26.02.16

Unruhestand

Seit 2004 führte Roswitha Preis das Kinderschutz-Zentrum Liezen, seit 2007 unter der Trägerschaft der Volkshilfe Steiermark. Seit Mitte Februar ist sie nun in Pension. Ihre Psychotherapiepraxis wird sie aber weiter führen. Ihre Nachfolgerin ist Marion Herzmaier als neue Leiterin.

mehr

26.02.16

Josef Wallner ist neuer Bezirksvereinsvorsitzender

Nach 8 Jahren übergab Barbara Kleindienst den Volkshilfe Bezirksvereinsvorsitz an den Deutschlandsberger BGM Josef Wallner.

mehr

26.02.16

Langer Tag der Kinderbetreuung Volkshilfe Sozialzentrum Leoben

Am Dienstag, 08. März 2016, dem Weltfrauentag, veranstaltet das Volkshilfe Sozialzentrum Leoben erstmals einen langen Tag der Kinderbetreuung.

mehr

26.02.16

Connecting People – Menschen verbinden

ZEBRA sucht Paten und Patinnen für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge. Das Patenschaftsprojekt Connecting People, das seit 2002 in Graz durchgeführt wird, sucht nun auch in Trofaiach, Deutschlandsberg, Graz-Umgebung und Lebring nach Patinnen.

mehr

26.02.16

Noch viel vor

Pflegedienstleiterin Steffi Machart aus dem Volkshilfe Seniorenzentrum Bad Aussee verabschiedet sich mit 29.2.2016 in die wohlverdiente Pension.

mehr

26.02.16

Besuch von der Lebenshilfe

Einmal im Monat kommt die Lebenshilfe zu Besuch ins Volkshilfe Seniorenzentrum Bärnbach. Gemeinsam wird getanzt, gesungen, Kaffee getrunken und getratscht. „Eine sehr gelungen Kooperation“, freut sich die Pflegeheim-Leiterin Christine Reinisch.

mehr

26.02.16

Schneemänner und Eisprinzessinen

Die Volkshilfe Tagesmütter aus dem Bezirk und die von ihnen betreuten Kinder präsentierten sich beim Faschingsumzug Deutschlandsberg den 4.000 schaulustigen BesucherInnen am Hauptplatz. Unterstützt wurden sie von den Eltern und Großeltern der Kinder.

mehr

15.02.16

Besuchsdienst im Volkshilfe Seniorenzentrum Bad Aussee – Eine Erfolgsgeschichte

2015 wurde das Projekt „Besuchsdienst im Seniorenzentrum“ mit dem österreichischen Pflege- und Betreuungspreis „LUISE“ ausgezeichnet. Dipl. Päd. Eva Ebner durfte den Preis stellvertretend für alle Beteiligten im November im Sozialministerium in Wien in Empfang nehmen. Anfang Februar wurde der Preis in der Aula der NMS Bad Aussee allen am Erfolgsprojekt Mitwirkenden, allen voran den SchülerInnen, überreicht.

mehr

12.02.16

Faschingsnarren überall

In den Volkshilfe Einrichtungen erreichte das närrische Treiben am Faschingsdienstag seinen Höhepunkt. Einige Einrichtungen feierten schon die Tage zuvor das eine oder andere Gschnas. Hier einige Impressionen aus den Häusern.

mehr

09.02.16

Villa Ehler ist neues Zuhause für zwei Flüchtlingsfamilien

Die Aufnahme und Betreuung von geflüchteten Familien zu bewältigen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe in unserer Gesellschaft, der sich die Volkshilfe nicht entzieht.

mehr

08.02.16

Volkshilfe und ZEBRA bieten Workshops zu „Flucht und Asyl“

Die Volkshilfe Steiermark bietet derzeit in Kooperation mit ZEBRA (Interkulturelles Beratungs- und Therapiezentrum) kostenlose eintägige Workshops sowie. viertägige Ausbildungslehrgänge an, die auf die ehrenamtliche Arbeit im Kontext „Flucht und Asyl“ vorbereiten.

mehr

08.02.16

Ausbau bei Volkshilfe Tagesmüttern in Kammern und Eisenerz

Im Sommer 2016 erhalten Manuela Hochfellner und Nicole Zötsch, die beide bereits als Tagesmütter der Volkshilfe in Kammern tätig sind, Verstärkung: Silvia König, selbst Mutter eines fünfjährigen Sohnes, besucht seit Oktober die Ausbildung zur Tagesmutter beim BFI Steiermark und freut sich, ab Juni 2016 Tageskinder in ihrem Haus zu betreuen. In Eisenerz übernimmt mit Regina Plank eine äußerst kompetente und liebevolle Betreuerin die Tageskinder von Renate Buggler, die sich bereits in den Ruhestand verabschiedet hat. Zusätzlich verstärkt wird das Team der Eisenerzer Tagesmütter seit Kurzem von Bettina Göringer. Damit sind flexible Betreuungszeiten – angepasst an die Arbeitszeiten der Eltern – und eine Betreuung im Anschluss an die Öffnungszeit des Kindergartens weiter gesichert.

mehr

08.02.16

Prämierte Familienfreundlichkeit: Platz 2 für TU mit „Nanoversity“

Ein Zeichen für Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf setzt die Initiative „Taten statt Worte“ mit dem jährlichen Wettbewerb „Familienfreundlichste Betriebe der Steiermark“. Über Platz 2 in der Kategorie „Öffentlich-rechtliche Unternehmen“ darf sich heuer die TU Graz freuen - und mit ihr das Volkshilfe Team der „nanoversity“!

mehr

08.02.16

Kinderhaus Leoben: Plätze für Schulkinder frei!

Die Schulkind-Betreuung im Volkshilfe Kinderhaus Leoben bietet eine ideale Kombination aus Bildung, Betreuung und Freizeitgestaltung.

mehr

05.02.16

Volkshilfe Seniorenzentren: Beste Qualität!

Für eine stete Verbesserung der Qualität von sozialen Dienstleistungen, wie z.B. der stationären Betreuung in Pflegeheimen, benötigt man drei Dinge: „Qualitätsorientierung, Qualitätsmanagement und engagierte Menschen die etwas weiterbringen wollen“, so Volkshilfe Steiermark Geschäftsführer Franz Ferner. 

mehr

03.02.16

Wir dulden keine Deckelung & Kürzung der Mindestsicherung

Wir fordern ein #SozialesÖsterreich #MitlebenStattÜberleben!

mehr

27.01.16

Volkshilfe, AT&S und Private spenden große Freude

Seit Ende November leben im Leobner Transitquartier - der „Baumaxhalle“-  400 Flüchtlinge. Viele Familien mit vielen Kindern, die auf ihrem langen Weg nach Europa nur wenige Habseligkeiten mitnehmen konnten.

mehr

27.01.16

Sieg auf dem Eis

Eine „eiskalte“ Niederlage erfuhr der Verein der „schwarzen Sauen“ gegen ein Team aus Mitarbeiterinnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Veitsch.

mehr

27.01.16

Geschüttelt und gerührt

Für besonderen kulinarischen Genuss im Volkshilfe Seniorenzentrum Wagna sorgten unlängst Mitarbeiter der KIBO Lounge & Shisha in Gralla. Aus verschiedensten Säften, diversen Alkoholika und mehr als drei Liter Schlagobers wurden wunderbare Cocktails gerührt, gemixt und perfekt dekoriert.  

mehr

27.01.16

Pflege beginnt bei den Füßen…

Dank eines Kooperationsprojekts der Volkshilfe Seniorenzentren Graz-Eggenberg und Graz-Wetzelsdorf gemeinsam mit der Landesberufsschule Graz 7 kamen BewohnerInnen beider Häuser in den Genuss kostenloser, professioneller Pedi- und Maniküre. Ein tolles Win-Win-Projekt für alle Beteiligten!

mehr

27.01.16

Ausgezeichneter Erfolg

Stolz auf die Leistung ihrer Kollegin ist das Team des Volkshilfe Seniorenzentrums Pöllau: Abteilungs-DGKS Ingrid Schieder schloss die Weiterbildung „mittleres Management §64 GuKG“ mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Wir gratulieren!

mehr

27.01.16

„Bleierner“ Jahresausklang

Einen stimmungsvollen und gemütlichen Jahresausklang verbrachten die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eisenerz: Die Weihnachtsfeier wurde heuer vom Männerchor Lugauer aus der Radmer gestaltet; sehr zur Freude eines Bewohners, der – als Gründungsmitglied des Chors – seine ehemaligen Gesangskollegen bei allen dargebrachten Liedern kräftig unterstützen konnte.

mehr

27.01.16

LH-Stellvertreter zu Besuch im Betreuten Wohnen Mühlen

Im Zuge seines Mühlen-Besuchs bei Bügermeister Herbert Grießer ließ es sich Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer nicht nehmen, auch im Volkshilfe Betreuen Wohnen Mühlen „Hallo“ zu sagen und sich von Wohnbetreuerin Margrit Rumpold ein paar Informationen einzuholen.

mehr

27.01.16

ErVolkshilfe-Tour: Beruf als Berufung

Gertrude Pfister hat 1999 als Essenszustellerin in Trieben zu arbeiten begonnen. Danach war sie viele Jahre als Heimhilfe tätig. Schlimme Rückenprobleme zwangen sie fast dazu, ihre Berufung mit SeniorInnen zu arbeiten aufzugeben.

mehr

27.01.16

Besuch vom Weihnachtsengerl

Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier genossen die BewohnerInnen mit ihren Angehörigen im Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten.

mehr

27.01.16

Adventcafé in Bad Aussee

Unter dem Motto „Beim Reden kommen die Leut zsamm‘“ lud das Volkshilfe Seniorenzentrum Bad Aussee kurz vor Weihnachten Flüchtlinge, die derzeit in Bad Aussee leben und vom Volkshilfe Bezirksverein Ausseerland unterstützt werden, zu einem gemütlichen Adventcafé mit Kaffee und Kuchen. Bezirksvereinsvorsitzende Johanna Köberl überreichte bei dieser Gelegenheit Gutscheine sowie eine großzügige Spende einer Mitarbeiterin.

mehr

15.01.16

KV-Verhandlungen bringen 1,35 Prozent Plus für die Beschäftigten der privaten Sozial- und Gesundheitsbranche

Wien (OTS) - Der Kollektivvertrag für die private Sozial- und Gesundheitsbranche konnte in der Nacht auf 15. Jänner nach 20-stündigen durchgehenden Verhandlungen abgeschlossen werden. Die Löhne und Gehälter von mehr als 100.000 Beschäftigten werden damit ab 1. Februar 2016 um 1,35 Prozent angehoben. Diese Erhöhung gilt auch für Zulagen, Lehrlingsentschädigungen und die Entlohnung von TransitmitarbeiterInnen.

mehr

08.01.16

Mit Chorklängen in den Advent

Anfang Dezember besuchte der neu gegründete Chor des Volkshilfe Horts Voitsberg die SeniorInnen im Pflegeheim Margarethenhof, um die BewohnerInnen auf die Adventzeit einzusingen.

mehr

08.01.16

So gut schmeckt Integration

Eine Projektgruppe der Hasch Liezen trat im Dezember mit der Idee des „interkulturellen Kekse Backens“ an die Hausleiterin des Volkshilfe Seniorenzentrums Liezen heran, die kurzfristig gemeinsam mit den BewohnerInnen in die Realität umgesetzt wurde.

mehr

08.01.16

Grazer Kinderbetreuungseinrichtungen öffnen ihre Türen

Rechtzeitig vor der „Vormerkwoche“, die heuer von 29.02.-04.03.2016 stattfindet, laden die Grazer Kinderbetreuungseinrichtungen der Volkshilfe wieder zu Tagen der offenen Tür.

mehr

08.01.16

„ErVolkshilfe“ Knittelfeld

Was es braucht, um die Volkshilfe zur  „Erfolgshilfe“ zu machen, weiß Hubert Ritzinger, Volkshilfe Regionalvorsitzender der Region Knittelfeld, ganz genau: politischen Willen, ein starkes Team an ehrenamtlichen HelferInnen, kompetente Partner vor Ort und die Unterstützung der Bevölkerung, ohne deren Spenden die Umsetzung zahlreicher Hilfsprojekte nicht möglich wäre. 

mehr

08.01.16

Duftende Weihnachtsgeschenke

Auch heuer haben die Kinder aus insgesamt 8 Volkshilfe Kinderbetreuungseinrichtungen im Bezirk Voitsberg die Vorweihnachtszeit genutzt, um für die KundInnen aus dem Mobilen Dienst und Essen Zuhause kleine Weihnachtsgeschenke zu basteln.

mehr

08.01.16

Puppen unterm Weihnachtsbaum

Die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums St. Peter Freienstein bekamen heuer ein ganz spezielles Weihnachtsgeschenk. Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen Gottfried und Gabi Hubmann spendeten dem Pflegeheim zwei Therapiepuppen.

mehr

08.01.16

Stimmungsvoller Weihnachtsbasar

Die wochenlange Planung, die vielen Vorbereitungen, Bastelarbeiten und Bäckerei hat sich gelohnt:  Der zweite Weihnachtsbasar des Volkshilfe Seniorenzentrums Frohnleiten war ein voller Erfolg!

mehr

08.01.16

Fortbildungsprogramm für Gesundheits- und Sozialberufe 2016: Jetzt anmelden!

Die Arbeiterkammer bietet auch heuer wieder ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialbereich.

mehr

08.01.16

Weihnachtsfreude im Volkshilfe Seniorenzentrum Bad Aussee

Wenn die Jugend gemeinsam mit der älteren Generation feiert, ist Weihnachten wohl noch einmal so schön.

mehr
volkshilfe.in Ihrem bezirk.

Volkshilfe Steiermark - gemeinnützige Betriebs GmbH | Sackstrasse 20/I, 8010 Graz, Austria | MAIL office@stmk.volkshilfe.at
TEL +43 316 8960-0 | FAX +43 316 8960-30998 | Firmenbuchnummer 207240s, LG f. ZRS Graz, DVR 2107883 | Drucken